Lade Inhalte...
Medien

ADAC „Motorwelt“ Künftig bitte selber abholen

Der ADAC will bei seiner Zeitschrift „Motorwelt“ nicht nur das Porto sparen.

Medien

MeeToo & WDR Kein Klima des Vertrauens

MeToo: Der WDR will sich bessern und eine Clearingstelle einrichten.

Türkische Zeitung „Cumhuriyet“
Medien

Pressefreiheit in der Türkei Cumhuriyet auf dem „Totenbett“

Putschartig kippen die Herausgeber der„Cumhuriyet“ die Führung der letzten großen Bastion unabhängiger Presse in der Türkei. Zahlreiche Mitarbeiter wurden entlassen. Hinter dem Coup soll die Regierung von Erdogan stehen.

Wibke Bruhns
Medien

Wibke Bruhns Mit dem Mut einer Pionierin

Selbstbewusst, engagiert, beschimpft: Zum 80. Geburtstag von Wibke Bruhns.

Titelseite des Deutschland-Kuriers
Kommentare

Deutschland Kurier Kostenlose Hetze am Sonntag

In Aschaffenburg und Umgebung landet der rechtspopulistische Deutschland-Kurier im Briefkasten. Kostenfrei und als Beilage der „Prima Sonntag“. Wer steckt dahinter? Die FR klärt auf und kommentiert die Aktion.

Annapolis
Medien

USA Entschlossenes Engagement

Den Schüssen in der Redaktion der US-Zeitung „The Capital“ folgt eine Welle der Solidarität.

Dieter Thomas Heck ist tot
Medien

ZDF-Hitparade Dieter Thomas Heck ist tot

Er war der „Mister Hitparade“: Dieter Thomas Heck drückte der ZDF-Sendung 15 Jahre lang seinen Stempel auf. Insgesamt stand er 50 Jahre lang auf der Bühne. Im vergangenen Jahrzehnt hatte er sich jedoch weitgehend vom Showgeschäft zurückgezogen.

24.08.2018 20:35 Kommentieren
Protest gegen Angela Merkel
Medien

AfD und Pegida in Dresden Dresdner Polizeipräsident entschuldigt sich beim ZDF

1. Update In Dresden haben sich am Freitag ZDF-Journalisten und der Polizeipräsident zu einem klärenden Gespräch getroffen. Dabei räumte der Präsident nach Angaben des Senders Fehler der Beamten ein - und stellte ein gründliche Aufarbeitung in Aussicht.

24.08.2018 06:31 Kommentieren
The Big Bang Theory
Medien

Comedy-Serie „The Big Bang Theory“ endet mit zwölfter Staffel

Schluss nach zwölf Staffeln: Die beliebte Comedy-Serie „The Big Bang Theory“ endet im kommenden Jahr mit der 279. Episode. Fans in aller Welt sind bestürzt.

23.08.2018 16:50 Kommentieren
Mediathek Kultur

Salvini setzt aufs Internet

Im Lager der kaputten Bilder

17.10.2018 22:10

Microsoft-Mitgründer Paul Allen ist tot

16.10.2018 09:09

Der Stolz der Königin

14.10.2018 16:04

Seehofer kündigt Maßnahmen zur Verbesserung von Cybersicherheit an

11.10.2018 16:04

Klickhit gegen die AfD

07.10.2018 15:03

Banksy Bild schreddert sich selbst bei Auktion

06.10.2018 17:05

Klickhit gegen die AfD

06.10.2018 10:10

Klickhit gegen die AfD

05.10.2018 20:08
Kino
Nanouk

Nanouk Schnee und Pathos

Milko Lazarovs Naturdrama „Nanouk“ lebt von seinen spektakulären Schauplätzen.

New York

„Ex Libris: New York Public Library“ Ein Plädoyer für die Demokratie

Frederick Wisemans epischer Dokumentarfilm „Ex Libris: New York Public Library“ feiert den sozialen Auftrag von Bibliotheken.

„Bad Times at the El Royale“ Menschen im Motel

Drew Goddards „Bad Times at the El Royale“ ist ein ebenso schwelgerischer wie vordergründiger Retro-Thriller.

„Eine gefangene Frau“ Eine filmische Grenzüberschreitung

Bernadett Tuza-Ritters „Eine gefangene Frau“ dokumentiert die Befreiung einer modernen Sklavin.

Musik
hr-Spotlight-Konzert / Antonín DvorákLeitung: Andrés Orozco Estrada

Alte Oper Frankfurt Apfelsahnetorte! Heidelbeerkuchen!

Das „Spotlight“-Gesprächkonzert zu „Aus der neuen Welt“ mit Andrés Orozco-Estrada und dem HR-Sinfonieorchester.

Mladen Solomun.

DJ Mladen Solomun „Er hat ein Foto von mir am Kühlschrank“

DJ Mladen Solomun über einen großen Fan und wie er darum als erste reale Person in das Computerspiel „Grand Theft Auto“ geriet.

Kulturtage der EZB Die überholenden Überholten der Neuen Musik

Das EZB-Konzert in der Alten Oper Frankfurt ist eine Leistungsschau für litauische Akteure und Kompositionen.

Literatur
Friedrich Ani

Krimi Die tiefere Dunkelheit

„Der Narr und seine Maschine“: Friedrich Ani lässt Tabor Süden noch einmal einen verlorenen Menschen finden.

NSU-Opfer

Rechtsterrorismus Der NSU-Prozess auf 2016 Seiten

Das Protokoll des NSU-Prozesses umfasst 438 Tage und ist ein ernüchterndes Dokument der verhinderten Wahrheitsfindung.

Lyrik Schau mich an oder auch gerne woandershin!

Der Band „Das Gedicht und sein Double“ stellt hundert Dichter in Fotos und Versen vor

Weltpuff Berlin Hinter Vorhängen

Apropos „Weltpuff Berlin“: Die sündige Großstadt wurde von Hans Ostwald vor mehr als 100 Jahren genau erforscht.

Times mager
Computer

Times mager Unantastbar

Aus dem Leben eines Redakteurs: Computertastaturen wollen am ruhenden Gerät gereinigt, letzte Sommertage an der Mosel verbracht werden.

Heinrich Henri Schliemann

Times mager Abenteuerlich

Über den Kleinasien-Reisenden Heinrich Schliemann und einen Streit um Fakten und Fiktionen.

Besteck

Times mager Dingelchen

„Ah, ein Würzelchen steckt noch drin“: Niedlich, so eine Extraktion.

Theater

Schauspielergagen Bis es reicht!

Immer mehr Theater erhöhen inzwischen die Einstiegsgagen für Schauspieler. Gut so.

Salome

Salome Ich habe dich abgestochen, Jochanaan

Die Oper Köln bietet eine ungewohnte, aber nicht dumme „Salome“ mit sensationellem Orchesterklang.

„Freischütz“ in Karlsruhe Sie will auch gar nicht

Der Karlsruher „Freischütz“ verliert sich in seinerm erheblichen Ideenreichtum, dessen psychologische Seite noch die stärkste ist.

Gorki Wegen Umbauarbeiten außer Kontrolle

Zwei Theaterabende über die Tragik des Erwachsenwerdenmüssens: „Drei Milliarden Schwestern“ in der Berliner Volksbühne und „Außer sich“ im Gorki-Theater.

Kunst

Goethe-Verse Vom Ende einer Kunstaktion

Mit Goethe vor dem Roten Rathaus in Berlin üben, mit den Behörden in Konflikt geraten.

Muellers Paar mit Maske

Der Traum vom Paradies

Die Berliner Nationalgalerie erinnert an den Brücke-Expressionisten Otto Mueller und sein Netzwerk in Breslau.

Portikus Vibrierende Wellen aus Licht

Thea Djordjadzes Himmels- und Elemente-Ausstellung im Frankfurter Portikus.

Fotografie Blümchenblusen, Schattenrisse

Glücksfund: Vivian Maiers Straßenfotografien aus der Sammlung Maloof im Berliner Willy-Brandt-Haus.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen