Lade Inhalte...
WDR in Köln
Medien

WDR Maßnahmenpaket gegen sexuelle Belästigung

Konkrete Beschwerdestellen, Schulung der Führungskräfte - der WDR beschließt Maßnahmen für eine bessere Prävention gegen sexuelle Belästigung.

18.04.2018 19:40 Kommentieren
Medien

Gruner + Jahr Verlag stellt Magazin „Neon“ ein

Der Hamburger Verlag Gruner + Jahr stellt nach 15 Jahren das Magazin „Neon“ ein. Das Heft erscheint am Mitte Juni zum letzten Mal.

18.04.2018 11:13 Kommentieren
Medien

Pulitzer-Preis Explosiver Journalismus

Pulitzer-Preis für die Berichterstattung über den Fall Weinstein.

18.04.2018 08:30 Kommentieren
Frauke Petry
Medien

Radio-Diskussion MDR-Sendung nach Kritik an Ankündigung abgesagt

Die Twitter-Ankündigung einer Radio-Talkrunde über „politische Korrektheit“ sorgt für helle Empörung. Der MDR Sachsen sagt die Sendung mit Frauke Petry und weiteren Gästen ab.

17.04.2018 20:41 Kommentieren
Medien

„heute show“ Osterhasen-Satire wird Fall für die Staatsanwaltschaft

ZDF

Ein Beitrag der ZDF-Satiresendung „heute show“ mit einem gekreuzigten Osterhasen beschäftigt die Mainzer Staatsanwaltschaft.

17.04.2018 12:35 Kommentieren
Kendrick Lamar
Medien

Pulitzer-Preis Pulitzer für Rapper Kendrick Lamar

1. Update Die Pulitzer-Preise gelten vor allem als die Top-Auszeichnungen der Medienbranche in den USA, aber es gibt auch Kategorien für Theater, Musik und Literatur. Die führen oft ein Schattendasein – in diesem Jahr aber zieht Gewinner Kendrick Lamar sie ins Rampenlicht.

16.04.2018 21:49 Kommentieren
Helmut Lölhöffel
Medien

Nachruf auf Helmut Lölhöffel Ein Aufrechter

Der frühere FR-Korrespondent Helmut Lölhöffel ist gestorben. Er engagierte sich gegen Rechtsextremismus und für den Parlamentarismus.

Echo 2018
Medien

Kollegah und Farid Bang Echo-Veranstalter will neues Konzept

2. Update Wegen des Proteststurms bei der Echo-Verleihung an die Rapper Kollegah und Farid Bang will der Veranstalter das Konzept erneuern. Bei der ARD sieht man den Preis „am Ende“. Das Notos-Quartett gibt den Preis zurück.

15.04.2018 15:14 Kommentieren
ORF-Stiftungsrat
Medien

ORF FPÖ droht kritischen Journalisten

Die rechte FPÖ verschärft die Attacken auf den ORF und droht bei „nicht korrektem Verhalten“ mit Streichungen.

15.04.2018 12:41 Kommentieren
Mediathek Kultur

Trump wirbt im Hollywoodstil um Kim

Bücherei für Trump-Tweets in Los Angeles

09.06.2018 17:05

Geheimnisvolles Dino-Skelett versteigert

05.06.2018 12:12

Van Gogh-Gemälde für sieben Millionen Euro versteigert

05.06.2018 09:09

Aus für "Roseanne" nach Rassismusvorwürfen

30.05.2018 11:11

"Schlafender Löwe" wird versteigert

29.05.2018 07:07

Weinstein stellt sich Polizei

25.05.2018 14:02

Weinstein vor Anklage wegen Vergewaltigung

25.05.2018 12:12

Datenschützer begrüßen neue EU-Datenschutzregelung

24.05.2018 17:05
Kino
Alexandra Kluge

Frankfurter Premiere Ein Filmstar, eine Ärztin

„Ich friere auch im Sommer“, Hanna Laura Klars Dokumentation über Alexandra Kluge, die zwei Leben führte.

Kino Mal Seh’n Schwarze Romantik trifft auf Dokumentarfilm

Das Regieduo Gossing/Sieckmann zeigt in Frankfurt ihre Experimente mit der Form des dokumentarischen Films.

„Hereditary – Das Vermächtnis“ Eine amerikanische Familie

„Hereditary – Das Vermächtnis“ wird als Horror-Hit gefeiert – und ist doch nur ein Wiedergänger weit besserer Filme.

„Ein Mann seines Wortes“ Ein Engel auf Erden

Wim Wenders hat einen Porträtfilm über Papst Franziskus gedreht: „Ein Mann seines Wortes“.

Musik

Alte Oper Französischer Klang, russisches Profil

Ein glanzvolles Frankfurter Museumskonzert mit Valentin Uryupin und Tobias Feldmann.

Alte Oper Freude schöner Götterfunken

Ein würdiger Höhepunkt des Semesters: Drei Chöre und das Orchester der Frankfurter Goethe-Universität wuppen kein geringeres Werk als Beethovens 9. Sinfonie. Rund 360 Akteure entfesseln in der Alten Oper einen Sturm der Begeisterung.

Echo 2018

Umstrittene Textzeilen Ermittlungen gegen Kollegah und Farid Bang eingestellt

Die Düsseldorfer Staatsanwaltschaft hat die umstrittenen Liedzeilen von der Musiker Kollegah und Farid Bang geprüft und für nicht strafbar befunden.

Literatur
Szene „Italienerin in Algier“

Biografie Alles könnte auch ein großer Spaß sein

Joachim Campe erinnert anlässlich des 150. Todestags von Gioachino Rossini an Leben, Werk und Widersprüche.

Rita Indiana

Karibik Die Welt wird so nicht zu retten sein

„Tentakel“, ein verrückter, dunkler Roman der dominikanischen Musikerin und Autorin Rita Indiana.

Schottische Literatur Die alten Wörter, die scharfen Wörter

„Lied vom Abendrot“: Esther Kinskys großartige Übersetzung eines wunderbaren Romans von Lewis Grassic Gibbon.

Linn Ullmann „Wenn ein Mensch Stück für Stück verschwindet“

Der Roman „Die Unruhigen“ von Linn Ullmann ist eine Elegie über das Leben und das Sterben. Ingmar Bergman und Liv Ullmann kommen in dem Buch nicht vor, dagegen Vater und Mutter.

Times mager
Katzen in Japan

Times mager Käuze

Auch nicht ohne ist der Veilchenblaue Schnellwurzel … Moment, Halswurzel, äh …

Donald und Melania Trump

Times mager Melania, schau weg

Auch Donald Trump beschäftigt sich in seinem Tagebuch mit einem Thema, das alle interessiert.

MOSCOW RUSSIA NOVEMBER 5 2014 American choreographer and director John Neumeier gestures during

Times Mager Noverre

Die Noverre-Gesellschaft löst sich also auf. Das ist bitter nicht nur für die Tanzstadt Stuttgart.

Theater
Szene

„Minimal Animal“ Auf der Carrera-Insel

Das Theaterhaus Frankfurt zeigt Musiktheater für ganz kleine Kinder.

Liliom

Es muss auch solche geben

Nur ein Spiel? Ein Spiel! Thomas Jonigk inszeniert Ferenc Molnárs „Liliom“ in Wiesbaden mit leichter Hand.

Burgfestspiele Bad Vilbel Sie sind, wer sie sind

Ein munteres „Käfig voller Narren“ in Bad Vilbels Wasserburg.

John Cleese in Frankfurt John Cleese verabschiedet sich von Frankfurt

John Cleese kommt auf seiner Abschiedstour nach Frankfurt. In der Alten Oper blickt er zurück auf Jahrzehnte erfolgreichen Veralberns.

Kunst
Abschied der Auswanderer

Ausstellung Das Meer ist Verheißung, mehr noch ist es ein Grab

Das Deutsche Historische Museum in Berlin beschäftigt sich mit Europas Blick auf die Ozeane: Es geht um Sklaven, um ein besseres Leben, um die Toten im Mittelmeer.

Großes Gefäß mit tiefem Reliefdekor, Yan/Ming, 14.-15. Jhr. u. Z.

Museum Angewandte Kunst Frankfurt Tigerchen und goldene Risse

In Frankfurt sind Seladon-Keramiken aus zweieinhalb Jahrtausenden zu sehen.

Riedel-Ausstellung Welpenschutz und Loblied unerwünscht

Das Museum Angewandte Kunst zeigt grafische Arbeiten des Frankfurter Künstlers Michael Riedel aus fast 25 Jahren.

Johann Joachim Winckelmann Wohin der größte Schmerz gelegt ist

Zum 250. Todestag von Johann Joachim Winckelmann. Der Kunsthistoriker vermittelte ein neues Schönheitsideals des Körpers.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen