Lade Inhalte...
Pressefreiheit bedroht
Medien

Haftbefehle Türkische Justiz greift unbequeme Zeitung an

Die Zeitung „Sözcü“ ist in der Türkei eine der bedeutendsten Stimmen der Opposition. Ausgerechnet am Atatürk-Gedenktag geht die türkische Justiz gegen Eigentümer und Herausgeber vor.

Joachim Kaiser
Medien

Nachruf Joachim Kaiser Im Mittelpunkt

Er konnte sich vieles leisten: Zum Tod des Großkritikers und Liebhabers der schönen Künste, Joachim Kaiser.

AfD Baden-Württemberg
Medien

„Spiegel Online“ Die AfD als Platzhalter für...alles Mögliche

„Clickbaiting“ nennt sich die Strategie, die Neugier mit reißerischen Überschriften zu wecken. „Spiegel Online“ macht vor, wie es geht.

Medien

Xavier Naidoo Auf vielen Bühnen daheim

"Söhne Mannheims"

1. Update Der umstrittene Sänger Xavier Naidoo weist die Vorwürfe des Extremismus von sich und erklärt sich. Nicht alle halten das für glaubwürdig. Auch scheint die Beziehung zur Stadt Mannheim angeknackst.

Alphonso Williams
Medien

RTL „Deutschland sucht den Superstar“ DSDS-Finale: Alphonso ist der neue Superstar

1. Update Der 14. DSDS-Sieger steht fest: Alphonso hat sich im überlangen Finale gegen seine drei Konkurrenten durchgesetzt. Klar scheint: Die ganz große Karriere steht dem Sieger nicht bevor.

06.05.2017 22:16 Kommentieren
New York Times
Medien

Medien New York Times profitiert offenbar von Trump-Effekt

Glaubt man Donald Trump, geht es mit der ungeliebten New York Times wirtschaftlich bergab. Jetzt meldet die Zeitung hohe Gewinne und den stärksten Abo-Zuwachs ihrer Geschichte.

Medien

TV-Kultserie Comeback für „Roseanne“

Roseanne Comedyserie

In den 90er-Jahren war die TV-Serie „Roseanne“ ein Hit - und machte John Goodmann zum Star. Nun soll die Sitcom neu aufgelegt werden. Goodman ist dabei - trotz eines inhaltlichen Problems.

29.04.2017 16:20 Kommentieren
Jan Böhmermann
Medien

Late Night Böhmermann wird in US-Show zensiert

Satiriker Jan Böhmermann gibt sein US-TV-Debüt in einer Late-Night-Show. Er erfüllt sich einen „Kindheitstraum“ - und lässt sich zensieren.

25.04.2017 09:14 Kommentieren
Medien

NBC US-Late-Night-Show mit Jan Böhmermann

Er hatte es angekündigt - nun ist es endlich soweit: Jan Böhmermann wagt den Sprung über den großen Teich. Der Moderator wird in einer US-Late-Night-Show auftreten - als Gast.

21.04.2017 15:37 Kommentieren
1 2 3 4 5 6
Mediathek Kultur

Wonder Woman kommt

26.05.2017 16:46

Manchester-Attentäter hatte möglicherweise Helfer

24.05.2017 17:16 Manchester-Attentäter hatte möglicherweise Helfer

Interaktive Kunst-Welt

24.05.2017 14:46 Interaktive Kunst-Welt

Hollywood feiert sich selbst

24.05.2017 10:16 Hollywood feiert sich selbst

May warnt vor weiterem Anschlag - Sicherheitsstufe erhöht

24.05.2017 09:46 May warnt vor weiterem Anschlag - Sicherheitsstufe erhöht

Merkel: Deutschland steht an der Seite Großbritanniens

23.05.2017 13:16 Merkel: Deutschland steht an der Seite Großbritanniens

Ridley Scott in Hollywood-Zement verewigt

18.05.2017 14:46 Ridley Scott in Hollywood-Zement verewigt

Rekordpreise für Gemälde

18.05.2017 12:46 Rekordpreise für Gemälde

Diamant-Ohrringe für mehr als 52 Millionen Euro versteigert

17.05.2017 09:16 Diamant-Ohrringe für mehr als 52 Millionen Euro versteigert

Salonfähige Street-Art

11.05.2017 14:46 Salonfähige Street-Art
Kino
Filmszene aus  „Aus dem Nichts“

Cannes Eine Frau sieht rot

Schlussphase der Filmfestspiele in Cannes: Fatih Akins Thriller „Aus dem Nichts“ über rechtsextremen Terror und blinde Justiz.

Cannes

„The Beguiled“ Der unheimliche Gast

Vorentscheidung in Cannes: Sofia Coppolas Remake „The Beguiled“ macht aus einem Meisterwerk ein Meisterwerk.

Neu im Kino: „Die Reste meines Lebens“ Zwischen Liebe und Tod

Bei Jens Wischnewskis ambitioniertem Debüt darf der Zuschauer nicht zu ungeduldig sein.

„Berlin-Syndrom“ Im Reiche des bösen Andi

Cate Shortlands „Berlin Syndrom“ ist ein so abgründiges wie unerbittliches Horrordrama

Musik
Marc Romboy

Neues Musik-Genre Grenzgänger willkommen

Elektronische Musik und Klassik vereinen sich zu einem neuen Genre, Vorreiter sind das DJ-Duo Tale of Us, Pianist Francesco Tristano oder Produzent Marc Romboy.

Agnes Obel

Agnes Obel in Frankfurt Wunderland mit Lieblingsparanoia

W-Festival in Frankfurt: Agnes Obel und Band, gläsern und mysteriös, in der Alten Oper.

Peaches in Frankfurt Radikalentertainerin

W-Festival in Frankfurt: Die Kanadierin Peaches rührt in St. Peter kräftig auf.

Literatur

Annette Mingels Man kann nur ein vorläufiges Ergebnis erhalten

Annette Mingels nähert sich in ihrem Roman „Was alles war“ behutsam und rational der Frage nach der Bedeutung von Blutsbanden.

Karl Ove Knausgaard

Karl Ove Knausgård Wo es nicht mehr sicher ist

Bereit zur Durchschreitung von Tabuzonen: Der norwegische Schriftsteller Karl Ove Knausgård spricht in Frankfurt über seinen Band „Kämpfen“, über das Böse und den Zweifel.

„Jetzt“ Die Praxis der Plötzlichkeit

„Jetzt“: Der streitbare und originelle Literaturwissenschaftler Karl Heinz Bohrer erzählt aus seinem Leben.

„Zwanzig Lewa oder Tod“ Hinter dem kulturellen Vorhang

Wenn Menschen nur noch mit dem eigenen Untergang drohen können: Karl-Markus Gauß reist durch den Osten, schaut hin und hört zu.

Times mager
Donald Trump

Times mager Sunny Side

Exklusiv in der FR: Aus dem Tagebuch von Donald Trump.

Karstsee

Times Mager Karstig

Weiler und Dörfer sind ausgedünnt, Stuben und Ställe leer, Dächer und Mauern eingestürzt. Es ist still im Karst.

Schuhe

Times mager Bändel

Am Knoten zerrt die Schwerkraft, so kunstvoll er auch gebunden sein mag.

Theater
Mein Kampf

„Mein Kampf“ Schlomo und die Mörder

Falscher Glitter, aber kein bequemer Klamauk: George Taboris „Mein Kampf“ am Staatstheater Wiesbaden.

Schauspiel Frankfurt Sie tötet auf die nette Tour

Wallace Shawns hintergründiges Stück „Evening at the Talk House“, inszeniert von Johanna Wehner in den Kammerspielen des Schauspiels Frankfurt.

Maifestspiele Wiesbaden Wie lange ist es her

Die Trümmer, die Trümmerliteratur und die Leute, die nichts mehr davon wissen wollten: Günter Lamprecht liest aus Heinrich Bölls Roman „Der Engel schwieg“.

„Rough Lines“ Die Schönen und die Wilden

Das Hessische Staatsballett zieht eigentlich gar keine groben Linien an seinem neuen Tanzabend „Rough Lines“.

Kunst
Nolde

Emil Nolde in Wiesbaden Unbeirrbarer, unbelehrbarer, unsäglicher Emil Nolde

Das Museum Wiesbaden zeigt die kaum bekannten „Grotesken“ des sehr berühmten Emil Nolde.

Johannes Grützke

Johannes Grützke Shakespeare dröhnt mit Hanswurst über die Leinwand

Zum Tode des Menschenmalers Johannes Grützke, der im Alter von 79 Jahren gestorben ist.

Frankfurter Schirn Spuren von Schuhsohlen im Sand

Lena Henkes Installation „Schrei mich nicht an, Krieger!“ ist in der Rotunde der Frankfurter Schirn zu sehen und gibt Rätsel auf.

Kunst Deutschland räumt bei Biennale in Venedig ab

Löwe trifft Löwin: Die Kunst-Biennale Venedig vergibt ihre höchsten Auszeichnungen an Anne Imhof und Franz Erhard Walther.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum