24. Februar 201710°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Sim-Karte
Netz

eSIM Umprogrammierbare SIM-Karten eine Frage der Zeit

Obwohl die Technik für umprogrammierbare SIM-Karten direkt im Smartphone schon seit Jahren marktreif ist, müssen Nutzer immer noch eine Plastikkarte mit einem Chip von ihrem Netzbetreiber in die Geräte stecken.

Vor 3 Stunden Kommentieren
Selbstfahrender Uber-Wagen
Netz

Alphabet gegen Uber Alphabet-Tochter verklagt Uber wegen Technologie-Diebstahl

Die Google-Schwester Waymo wirft der Konkurrenz Technologie-Diebstahl vor: Fahrdienst-Vermittler Uber soll von Waymo gestohlene Technologie in seinen selbstfahrenden Autos einsetzen.

Vor 6 Stunden Kommentieren
Die Füchsin
TV-Kritik

„Die Füchsin: Spur auf der Halde“, ARD Die Harte und der Zarte

Der zweite Krimi mit Lina Wendel als ehemalige Stasi-Spionin erzählt von einem Skandal rund um den rheinischen Tagebau.

Zugang zum Internet
Netz

Telekom-Router Mutmaßlicher Hacker nach Angriff auf Telekom-Router gefasst

1. Update In London wird ein Mann festgenommen, der verdächtigt wird, für den Angriff auf die Telekom-Router im vergangenen November verantwortlich zu sein.

23.02.2017 09:04 Kommentieren
Lava
TV-Kritik

"Lava" Autos vor Bergwänden

Nach ARD und ZDF entführt nun auch Arte den Fernsehzuschauer nach Island mit dem Krimi „Lava“.

Kaspersky
Netz

Kaspersky-Analyse Deutsche bekommen die meisten Spam-Mails

Computernutzer in Deutschland sind Hauptziel von schädlichen Mails. Jede siebte Spam-Mail war 2016 an deutsche Mailnutzer gerichtet. Weltweit steigt das Spam-Aufkommen.

22.02.2017 14:16 Kommentieren
Smartphones
Netz

Bitkom Mehrheit der Deutschen nutzen Smartphones

Die Smartphone-Nutzung in Deutschland wächst weiter, besonders bei älteren Menschen. 54 Millionen der Deutschen ab 14 Jahre nutzen ein Smartphone. Zunehmend wichtiger wird das "Internet der Dinge".

22.02.2017 13:22 Kommentieren
Katharina Luther
TV-Kritik

„Katharina Luther“ Das ganze Leben!

Anlässlich des Luther-Jahres würdigt die ARD mit diesem sehenswerten und ästhetisch ungewöhnlichen Porträtfilm nicht etwa den Reformator, sondern seine Frau Katharina.

Smart Home
Netz

Smart Home Leichtes Spiel für Hacker

Vernetzte Geräte sind auf dem Vormarsch, viele Nutzer wissen den zusätzlichen Komfort durch die Vernetzung zu schätzen. Eine Umfrage zeigt nun, dass viele Nutzer nicht genügend auf Sicherheit achten.

Amazon Fire TV
Netz

Sprachassistenz Amazon „Alexa“ kommt auf den TV-Bildschirm

Amazons Sprachassistentin Alexa soll künftig auch auf dem Fernsehbildschirm präsent sein und bei einigen Fragen neben der gesprochenen Antwort zusätzliche Informationen anzeigen.

21.02.2017 13:46 Kommentieren
Blutspender
TV-Kritik

„Das Geschäft mit dem Blut“ Kaum dicker als Wasser

Eine einstündige Doku will spektakuläre Enthüllungen zum Thema Blutspende bieten, verfängt sich dabei aber in Sensationalismus, Aktionismus und halbgarer Argumentation.

WhatsApp
Netz

Messenger WhatsApp führt „Status-Updates“ ein

Der Messenger WhatsApp wird mehr zum sozialen Netzwerk. Nutzer bekommen die Möglichkeit, für ihre Kontakte Status-Updates zu veröffentlichen.

20.02.2017 19:04 Kommentieren
Netz

#LastNightinSweden Twitterer erklären, was in Schweden passiert ist

Flagge zeigen

Was ist Freitagnacht wirklich in Schweden passiert? Twitterer amüsieren sich über den US-Präsidenten Donald Trump und malen sich aus, was dieser wohl gemeint haben könnte.

Tatort: Tanzmariechen
TV-Kritik

„Tatort: Tanzmariechen“, ARD Sie verstehen keinen Spaß

Im Kölner Karnevals-Tatort wird die närrische Jahreszeit tödlich ernst genommen.

Analoge Puppen
Netz

"My friend Cayla" Bei Kindern besonders auf Datenschutz achten

Die Puppe "My friend Cayla" wird in Deutschland verboten. Richtig, denn Eltern sollten viel mehr auf den Datenschutz achten und mit dem Internet verbundenes Spielzeug kritisch betrachten. Ein Kommentar.

Mediathek Kultur

Startschuss für die Berlinale

09.02.2017 23:13

Tommy Hilfiger stellt Kollektion mit Gigi Hadid vor

09.02.2017 17:32 Tommy Hilfiger stellt Kollektion mit Gigi Hadid vor

Richard Gere trifft Angela Merkel

09.02.2017 17:32 Richard Gere trifft Angela Merkel

Dresdner Businstallation polarisiert

08.02.2017 19:43 Dresdner Businstallation polarisiert

Museum Ludwig zeigt neue Werke von Gerhard Richter

08.02.2017 17:13 Museum Ludwig zeigt neue Werke von Gerhard Richter

Kitesurfen mit Obama

08.02.2017 13:44 Kitesurfen mit Obama

Clinton: Die Zukunft ist weiblich

07.02.2017 17:43 Clinton: Die Zukunft ist weiblich

Verfahren gegen Facebook begonnen

06.02.2017 21:52 Verfahren gegen Facebook begonnen

Perlenkette und Klebeband - Raf Simons auf der Fashion Week in New York

04.02.2017 01:41 Perlenkette und Klebeband - Raf Simons auf der Fashion Week in New York

Berlinale-Chef Kosslick: "Unser Programm ist Protest genug"

31.01.2017 22:00 Berlinale-Chef Kosslick: "Unser Programm ist Protest genug"
Kino
Kinostart - "A Cure For Wellness"

Neu im Kino: „A Cure for Wellness“ Umnebelt im Luxus-Hospital

Gore Verbinskis Sanatoriums-Horrorfilm „A Cure for Wellness“ anästhesiert sein Publikum. Stimmung will nicht so recht aufkommen.

Kinostart - "Neruda"

Thriller „Neruda“ Brennendes Leben

„Neruda“, Pablo Larrains Thriller über den verfolgten Dichter, ist ein Stück wilder Kino-Poesie.

Kino Szenen einer Ehe

„Have a Nice Day“, eine animierte Gangstergeschichte aus China und Calin Peter Netzers furioses Beziehungsdrama „Ana, mon amour“.

Berlinale Katzengold

Das große Film-Glück fehlt noch auf der Berlinale: Wettbewerbsbeiträge aus Brasilien und Korea von Marcelo Gomes und Hong Sangsoo.

Musik
Larry Coryell

Musik Verbeugung vor Django

Zum Tode des Jazz-Gitarristen Larry Coryell, der zu den Hochgeschwindigkeits-Künstlern gehörte

Händel-Festspiele in Karlsruhe

Händel-Festspiele in Karlsruhe Die Affären des Präsidenten Jupiter

Eine Geschichte von heute und doch schon wieder nostalgisch: Die 40. Händel-Festspiele am Staatstheater Karlsruhe eröffnen mit „Semele“, szenisch und musikalisch fulminant umgesetzt.

Museumskonzert Fest und doch immer beweglich

Das Frankfurter Museumskonzert in der Alten Oper mit der wunderbaren Arabella Steinbacher. Und einer harten Geduldsprobe für manchen Zuhörer.

Literatur

Estnischer Roman Diese lästige Liebe

Anton Hansen Tammsaares geistreicher Roman über ein ungleiches Paar, der 1934 erschienen ist und den es nun auf Deutsch zu entdecken gilt.

Oper Frankfurt

Die Opernkunst Im Besitz eines General-Schlüssels

Opernenthusiasmus: Notenlese, eine neue Aufsatzsammlung und Fundgrube des Dramaturgen Norbert Abels.

Stefan Zweig Die Verlockung des Nichts

Vor 75 Jahren hat sich der Schriftsteller Stefan Zweig im brasilianischen Exil das Leben genommen.

Judenhass Ressentiments bis zur Raserei

Götz Aly schreibt über die Infamie des Judenhasses in Europa von 1880-1945.

Times mager
Martin Luthers 95 Thesen

Times mager 95 Thesen

Im Frankfurter Literaturhaus werden Antworten gesucht auf die Frage, worauf Martin Luthers Macht gründete.

Stephen Hawking

Times mager Lesen

Wer ins Kaffeehaus geht, trifft oft auch auf Menschen, die ein Buch mit sich führen. Da kommt es natürlich auch zu Gesprächen über das Lesen.

Theater
MT Koch

Wolfram Koch im Mousonturm Es ist seine Mutter

Der Virtuose Wolfram Koch spielt im Frankfurter Mousonturm Erzählungen von Einar Schleef. Eine grandiose Stunde. Wie unterfordert muss er sich als Brix-Darsteller im Tatort fühlen.

Stadt der Lügen

Musiktheater Soundtrack sucht Film

Elena Mendozas Musiktheater „Ciudad de las Mentiras“ im Madrider Teatro Real.

Oper Fingertropfen auf Tastatur

Daniil Trifonov, Valery Gergiev und die Münchner Philharmoniker in der Alten Oper Frankfurt.

Theater Unter blinkendem Metall

Einleuchtend kondensiert: Gießens Tanzchef Tarek Assam choreografiert „Titus Andronicus“.

Kunst
Richard Gerstl

Richard Gerstl Auf keinen Fall mit Gustav Klimt

Die Frankfurter Schirn zeigt die erste Retrospektive Richard Gerstls, eines jungen Künstlers, der alle vor den Kopf stieß. Eleganz und Schönheit sucht man bei Gerstl vergebens.

US-ATTACKS-ANNIVERSARY-MEMORIAL SPHERE FAMILY

Bildhauer Schrecken der Geschichte

Der Bildhauer Fritz Koenig, dessen „Sphere“ in New York am 11. September beschädigt wurde und nun wieder steht, ist mit 92 Jahren gestorben.

Genau das, was es zu sein vorgibt

Frankfurts Museum für Moderne Kunst zeigt im MMK 2 Meisterwerke der Minimal Art

Ausstellung Sie inszenieren sich nicht

Das Frankfurter Museum für Moderne Kunst zeigt die ungekünstelten Fotografien Claudia Andujars, unter anderem eine Serie von Yanomami.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Kontakt
  • Wir über uns
  • Impressum