Lade Inhalte...

J.J.Voskuil Über früher

Die deutsche Ausgabe von J.J. Voskuils epischem Romanzyklus über Maarten Koning und „Das Büro“ ist vollendet.

Karteikästen
Seine Karteikästen sind Geschichte wie er selbst auch. Foto: afp

Nicolien, die treue und niemals in Frage gestellte Partnerin, ist keine Hilfe. Sie nörgelt, sie streitet um Nichtigkeiten, ist beleidigt, unpässlich, bricht in Tränen aus über die Gemeinheiten der Welt. Im Büro wird sein Schreibtisch in der Dachkammer von einer ihm bisher entgangenen Genderkommission okkupiert, dann abgeschafft. Seine Unterlagen werden lieblos in Kartons verräumt. Er wird nicht mehr zu den rituellen Verabschiedungsfesten eingeladen, bei denen seine Reden vormals so beliebt waren. Fassungslos registriert Maarten Koning die Kränkungen. Sein Arbeitsleben löst sich in Dunst auf. Geblieben ist nur ein Schließfach im Keller. Darin seine Tagebücher, in denen er all die „unbedeutenden Details“ der Bürojahrzehnte gesammelt und so penibel und nüchtern aufgeschrieben hat wie ein Buchhalter – oder ein verbeamteter Ethnologe.

Aus diesen Aufzeichnungen speist sich J.J. Voskuils Romanzyklus. Was diesen Roman über das Leben eines gewöhnlichen Menschen so tröstlich und anziehend macht, ist die Erkenntnis, dass man nicht allein ist in diesem alltäglichen Schwachsinn. Dass das Unglück normal ist.

Und was nun? „Meines Erachtens sollte man, wenn man den Schluss gelesen hat, noch einmal von vorne anfangen. Denn dann hält man erst den Schlüssel in Händen ... . Ich begreife sehr gut, dass das natürlich sehr viel verlangt ist, aber sein muss es eigentlich schon.“ Sagte Voskuil in einem Gespräch mit seinem Übersetzer Gerd Busse. Ja dann, auf zu Band 1 bis 5.

J.J. Voskuil: Abgang. Das Büro, Band 6. 750 Seiten, 34 Euro. Der Tod des Maarten Köning. Das Büro, Band 7. 245 Seiten, 24 Euro. Aus dem Niederländischen von Gerd Busse. Verbrecher Verlag, Berlin 2017.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen