22. Februar 201713°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...

Penn, Gosling und Brolin in «Gangster Squad»?

Sean Penn («Fair Game»), Ryan Gosling («Lars und die Frauen») und Josh Brolin («True Grit») könnten für «Gangster Squad» ...

27.04.2011 21:35
Heißt Sean Penns neues Projekt «Gangster Squad»?

Los Angeles. Sean Penn («Fair Game»), Ryan Gosling («Lars und die Frauen») und Josh Brolin («True Grit») könnten für «Gangster Squad» gemeinsam vor die Kamera treten.

«Variety» zufolge verhandelt das Trio derzeit mit dem Studio Warner Bros. um die Besetzung der Hauptrollen in dem Verbrecherdrama. Ruben Fleischer («Zombieland») steht bereits als Regisseur fest.

Der Streifen beruht auf einer Serie in der «Los Angeles Times» über eine Spezialeinheit der Polizei, die in den 1940er Jahren gegen die Mafia und andere Banden vorging. Mit der geheimen Aktion sollte das Übergreifen des organisierten Verbrechens von der Ostküste nach Kalifornien gestoppt werden.

Gosling hat gerade unter der Regie von George Clooney das Politdrama «The Ides of March» abgedreht. Penn ist ab Juni an der Seite von Brad Pitt in dem Drama «The Tree of Life» auf der Leinwand zu sehen. Brolin ist noch mit den Dreharbeiten zu «Men in Black III» beschäftigt. (dpa)

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Kontakt
  • Wir über uns
  • Impressum