Lade Inhalte...
Buchmesse Frankfurt
Buchmesse vor Ort

Buchmesse Frankfurt Den Rechten die Zähne zeigen

Auf der Buchmesse Frankfurt formiert sich der Protest gegen rechte Verlage. Die Bildungsstätte Anne Frank startet eine Kampagne der Vielfalt.

Ahmet Sik
Buchmesse vor Ort

Raif Badawi Award Auszeichnung für Autor in türkischer Haft

Der türkische Journalist Ahmet Sik erhält auf der Frankfurter Buchmesse den Raif Badawi Award. In Abwesenheit, denn er sitzt in der Türkei in Haft.

Buchmesse vor Ort

Gegenbuchmesse Für Themen abseits des Spektakels

Die Gegenbuchmasse präsentiert ein Panoptikum linker Verlage und Autoren.

11.10.2017 15:10 Kommentieren
Buchmesse vor Ort

Buchmesse Macron: Brückenbauen mit Verspätung

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron macht seinen Eintrag ins Goldene Buch auf der Buchmesse zum Lehrstück.

Buchmesse
Buchmesse Frankfurt - Eröffnungsfeier
Buchmesse vor Ort

Buchmesse in Frankfurt „Wir haben die besseren Geschichten“

Die Frankfurter Buchmesse eröffnet mit Debatten über das Urheberrecht und rechte Verlage. Mit dabei: Frankreichs Präsident Emmanuel Macron.

Frankfurt
Buchmesse vor Ort

Buchmesse Frankfurt Labyrinth der Bücher

Ein erster Besuch im Pavillon des Ehrengastes Frankreich auf der Frankfurter Buchmesse.

Buchmesse vor Ort

Frankfurter Buchmesse Grüne verurteilen Rechtsextremen-Auftritt

Ein Auftritt des rechtsextremen Verlags „Europa Terra Nostra“ auf der Buchmesse könne nicht hingenommen werden, sagt der Stadtverordnete Uwe Paulsen. Kulturdezernentin Ina Hartwig von der SPD sieht das anders.

Frankfurter Buchmesse
Buchmesse vor Ort

Buchmesse Frankfurt Ein Erfolg für Neonazis

Die Frankfurter Buchmesse sieht keine Möglichkeit, gegen die Buchpräsentationen von Neonazis vorzugehen. Sie tut ihnen damit einen Gefallen, ob sie will oder nicht. Ein Kommentar.

Buchmesse Frankfurt
Buchmesse vor Ort

Buchmesse Frankfurt Buchmesse kann sich gegen Neonazis kaum wehren

Die Frankfurter Buchmesse will Auftritte von Rechtsextremen unterbinden. Doch Udo Voigt, langjähriger Chef der verfassungsfeindlichen NPD, kündigt sein Kommen an.

Frankfurter Buchmesse
Buchmesse vor Ort

Buchmesse Direktor sieht keine Handhabe gegen Neonazis

Buchmessen-Direktor Juergen Boos plädiert „absolut für Meinungsfreiheit“. Außerdem gebe es keine juristische Handhabe gegen neonazistische Verlagsunternehmen.

Frankfurter Buchmesse 2016
Frankfurter Buchmesse 2016
Literatur
Fanshop FSV Mainz 05

„Im Schatten der Arena“ Krimi um Profifußball und Homosexualität

Mara Pfeiffer einen Krimi geschrieben, der im Umfeld des 1. FSV Mainz 05 spielt – und ein großes Tabu aufgreift: Homosexualität und Homophobie im Profifußball der Männer.

Shortlist-Autoren

Deutscher Buchpreis Auf dem Schachbrett der Literatur

Im Schauspielhaus Frankfurt stellen sich vier der sechs Nominierten für den Deutschen Buchpreis vor.

Verlag Loslassen nach Anleitung

Christoph Links gibt seinen Verlag an die Aufbau-Verlagsgruppe.

Fotobuch Kryptische Bilder

Ein Fotoband zeigt Maria Sewczs ungeschmeidige Istanbul-Bilder und den Widerspruch zwischen Schönheit und Militanz, der den Alltag in dieser berühmten Stadt ausmacht.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen