Lade Inhalte...
Hexenverfolgung
Literatur

Kirche Die Unschuld der Urchristen

Der Autor Manfred Lütz blickt vom Standpunkt der ersten Christen auf die Skandale der Kirchengeschichte. Hätte die Christenheit das immer getan, wären Skandale wie die Kreuzzüge nie geschehen, sagt er im Streitgespräch.

Eugen Gomringer
Literatur

Eugen Gomringer Kein Ende im Fassadenkampf

Eugen Gomringer spricht in Berlin über sein Gedicht, aber den selbstgerechten Fassadenkampf kann er nicht beenden.

Literatur

Jurek Becker Das Buch ist ein Geschenk

Postkartenmotiv

Jurek Becker war ein ganz besonderer Postkartenautor, wie die Sammlung „am Strand von Bochum ist allerhand los“ es nahelegt, behutsam, bezaubernd, berührend.

Die Freibadclique
TV-Kritik

„Die Freibadclique“, ARD Das Ende der Kindheit

Friedemann Fromms Adaption der Jugenderinnerungen von Oliver Storz ist ein Antikriegsfilm über eine verlorene Generation, entfaltet seine Kraft aber erst spät.

Kundry
Theater

Richard Wagner Die großen Zeiten sind vorbei

Der „Parsifal“ von Dieter Dorn und Simon Rattle bei den Festspielen in Baden-Baden.

Francis Bacon: Studie für ein Porträt von Lucian Freud
Kunst

Malerei Lage der Körper, Stand der Dinge

Die Londoner Tate Britain zeigt Figürliches der vergangenen 70 Jahre, Berühmtes und Rares darunter.

Containerschiff
Netz

Konsum Wie Digitalisierung die Containerschifffahrt umkrempelt

Digitale Produkte müssen nicht verschifft werden - Entwicklungen wie diese bringen die Containerschifffahrt in schwere See, doch fürs Klima liegt darin eine Chance. Unsere Analyse.

Mark Zuckerberg
Netz

Datenskandal Brüssel setzt Facebook eine Frist

Zwei Wochen hat Facebook Zeit, die Rolle des Unternehmens Cambridge Analytica aufzuklären. Die Briten bestellen Mark Zuckerberg ein.

27.03.2018 19:52 Kommentieren
Flügelaltar der evangelischen Kirche von Halchiu (Heldsdorf)
Musik

Markus-Passion „Eigentlich ist jeder Eingriff ein Frevel“

Weg von der Fixierung auf Matthäus und Johannes: Der Musikwissenschaftler Karl Böhmer hat eine neue Rekonstruktion von Johann Sebastian Bachs Markus-Passion erstellt und ist sich seiner Sache sicher.

Cover "Kurze deutsche Grammatik" von Charlotte Schablin
Times mager

Times mager Mein, dein

Die Grammatik war eine Empfehlung, fern ihrer Verlagsheimat Frankfurt. Eines Tages erreichte sie auch das Ruhrgebiet, eine andere Heimat

Netflix
Netz

Netflix und Co. Streaming-Dienste bald überall in der EU verfügbar

Ab April müssen Streaming-Dienst wie Netflix und Sky Go in allen EU-Ländern verfügbar sein. Für kostenpflichtige Anbieter sind die neuen Regelungen verpflichtend.

27.03.2018 13:45 Kommentieren
Jemen
TV-Kritik

„Jemen - Die Welt schaut weg“ Vermeintlich geschichtsloses Land im Elend

Die Arte-Reportage „Jemen - Die Welt schaut weg“ lebt von der Fahrt auf städtischen Haupt- und einsamen Fernstraßen. Frei bewegen kann sich der Regisseur als Mitfahrer im Rot-Kreuz-Konvoi nicht.

Autorenlesung Des Martin Walser aus seinem Buch Der sterbende Mann im Rahmen des 3 Osterfestspie
Literatur

Martin Walser: „Gar alles“ Politisch korrekt ist er nicht

Martin Walsers neuer Brief-Roman „Gar alles“ erzählt eine Dreiecksgeschichte - und weit mehr als das.

Times mager

Times mager Heinos Liedgut für die Heimat

Heimatkongress in NRW

MHKBG, eine Buchstabenfolge, die man sich auf der Zunge zergehen lassen sollte. Das täte auch Volksliedsänger Heino gut.

Val McDermid
Literatur

Kriminalroman Agatha Christie sei Dank

Val McDermid setzt auf starke Heldinnen und Politik, auch in ihrem Buch „Der Sinn des Todes“.

Mediathek Kultur

Aus Müll mach Musik: Kultpotential aus Polen

Kendrick Lamar gewinnt Pulitzer-Preis

17.04.2018 09:09

Cambridge Analytica griff auch Daten von Zuckerberg ab

12.04.2018 08:08

Filmstar Russell Crowe versteigert Filmrequisiten für Millionensumme

09.04.2018 07:07

Barley fordert Schutz von Userdaten auf europäischer Ebene

05.04.2018 17:05

Verletzte bei Schießerei an Youtube-Zentrale

04.04.2018 07:07

Kim empfängt Musiker aus Südkorea

02.04.2018 13:01

Alter Falter

29.03.2018 12:12

Project 84: Kunstaktion will auf Suizide hinweisen

27.03.2018 20:08
Serien von damals
Percy Stuart

„Percy Stuart“ Der Alleskönner

Für Pubertierende war es nicht schlecht, dass es mit Percy Stuart einen Mann gab, der alles kann - Unser wehmütiger Blick auf die großen Serien von damals.

Pumuckl

„Meister Eder und sein Pumuckl“ Pumuckl – kleiner rothaariger Lausbub

Pumuckl, der kleine rothaarige Kobold, sorgt mit seinen Abenteuern für Begeisterung vor den Bildschirmen. - Unser wehmütiger Blick auf die großen Serien von damals.

Alf

Fernsehen FR erinnert an die großen Serien von damals

Die Kultserie Alf ist wieder im TV: Erwachsengewordene Fernsehkinder erinnern sich. Unser wehmütiger Blick auf die großen Serien von damals.

Netz, TV-Kritik, Medien
Shopping App Wish

Shopping-App Wish Ultrabillig erfolgreich

Die Shopping-App Wish verkauft alles, und alles sehr günstig. Das schreckt sogar Amazon auf.

WDR in Köln

WDR Maßnahmenpaket gegen sexuelle Belästigung

Konkrete Beschwerdestellen, Schulung der Führungskräfte - der WDR beschließt Maßnahmen für eine bessere Prävention gegen sexuelle Belästigung.

Kim Kardashian und Kanye West

Kanye West Kanye schreibt ein „Twitter-Buch“

Kanye West will unter die Autoren gehen. Der Ehemann von Kim Kardashian kündigt an, ein Twitter-Buch zu schreiben.

Datenschutz-Demonstration in den USA

Facebook Gesichtserkennung kommt wieder, kann aber deaktiviert werden

Facebook beginnt mit der Umsetzung neuer Datenschutz-Regeln nach EU-Recht. Europäische Nutzer können die hier erneut eingeführte automatische Gesichtserkennung abschalten.

Das Schwarze Museum

„Das Schwarze Museum“, Arte Das wichtigste Haus der USA

Arte zeigt Oliver Hardts Dokumentarfilm über das Monument für die Geschichte und Kultur der Afroamerikaner.

Fotostrecke Szenen aus „Das Schwarze Museum“ Galerie öffnen +1 Bilder
Das Schwarze Museum
Das Schwarze Museum
Das Schwarze Museum
Kino
Der Film "Lady Bird" kommt in die Kinos

„Lady Bird“ Das Chaos von innen

Greta Gerwig hat einen mitreißenden weiblichen Coming-of-Age-Film über die frühen 2000er Jahre gedreht: „Lady Bird“.

Cannes Film festival general delegate Thierry Fremaux attends a news conference, to announce the official selection for the 71st Cannes Film Festival, in Paris

Filmfestspiele Cannes Geschenkte Vormittage

Die Kritik soll warten: Cannes streicht Vorab-Vorführungen für die Presse.

Cannes 5 Frauen, 4 Männer

Kristen Stewart und Léa Seydoux in der Jury von Cannes.

Milos Forman Der große Revolutionär

Zum Tode des gesellschaftskritischen Filmemachers Milos Forman. Ein Nachruf.

Musik

Echo-Debatte Label verteidigt sich

Echo-Debatte: Die Plattenfirma beruft sich auf „nicht verletzte“ Käufer.

Johannes Schwarz

Mousonturm Frankfurt Fagott, Stein, Schere und auch ein Bund Karotten

„Una Solo“: Im szenischen Konzert im Mousonturm Frankfurt zeigt sich Johannes Schwarz als erstaunlicher Virtuose.

„Messa di Gloria“ Operntenors Abendgebet

Die Frankfurter Kantorei singt im HR-Sendesaal sakrale Musik von Puccini und Verdi.

Literatur
Yara Lee

Literatur Ständig ist alles im nächsten Moment vorbei

„Als ob man sich auf hoher See befände“: Die in Wien lebende Autorin Yara Lee bezirzt mit einer possierlichen Odyssee.

AUSTRIA-MUSIC-FESTIVAL

Schauspiel Frankfurt Die Unsicherheit aushalten

Ferdinand von Schirach spricht und liest vor ausverkauftem Haus.

Werk von Irmgard Keun „Gott verzeih mir die Sünde – aber ich kann wirklich schreiben“

Eine vorzügliche Ausgabe gibt erneut die Gelegenheit, das Werk von Irmgard Keun zu entdecken.

Bernhard Schlink „Mich schmerzt der Niedergang der SPD“

Der Jurist und Schriftsteller Bernhard Schlink bewegt sich in zwei Welten. Ein Gespräch über die Schönheit von Rechtsschriften, die Rolle des Autors in der Gesellschaft und seinen Roman „Olga“.

Times mager
Typewriter

Times mager Werte

Der Werteverfall meint irgendwie etwas Ideelles, genauer aber wird es in der Regel nicht benannt.

Times mager Luhe jetzt!

Im einstigen „Heide-Hollywood“ zeigt sich auch bloß, dass die großen Tage vorbei sind.

London

Times mager Vögelchen

Unter Niveau und einem doch permanent über: Wer an Handyspielen hängt, hat es nicht leicht.

Theater
morgendämmerung RÖNTGEN

Staatstheater Kassel Sie schlagen und sie trösten sich

„Morgendämmerung“, ein Tanzabend mit aufs Furiose setzenden Choreografien von Helder Seabra und Johannes Wieland.

Schauspiel Frankfurt

Schauspiel Frankfurt Der Sauerteig-Morgen

Wehe dem, der darüber nicht lachen kann: „Der alte Schinken“ lässt kein Späßchen und kein Ideelein am Wegesrand liegen.

Nationaltheater Mannheim Was im Menschen steckt

Regisseur Lorenzo Fioroni und Dirigent Jörg Halubek bieten eine aufgeweckte „Krönung der Poppea“.

Theater Die Götter des Gemetzels

Erstaunliches am Berliner Gorki: Das Studio zeigt absurdes Theater, auf der großen Bühne ein Well Made Play.

Kunst

Haus der Kulturen der Welt Wasser aus Indien für alle

Die feine Ausstellung „Neolithische Kindheit“ im Berliner Haus der Kulturen der Welt.

Anselm Kiefer

Frankreich Die Tat ist die Zerstörung der Bilder

Zwei exzellente Pariser Ausstellungen zu Jean Fautrier und Anselm Kiefer.

Griechenland Im Schatten des Parthenon

Vor einem Jahr eröffnete die Documenta in Athen und endete mit herber Kritik. Ein Streifzug durch die Gegenwartskunst des Landes.

Kabarettist Michael Frowin Ein Chauffeur, der jedem an den Karren fährt

Michael Frowin bringt Angela Merkel um die Ecke. Sein Kabarettprogramm „Kanzlerchauffeur“ handelt von den Verwerfungen der Gesellschaft im Zuge von Globali- und Digitalisierung.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum