Lade Inhalte...
Johnny Cash
Musik

Johnny Cash Aber die Bäume sind noch jung

Was bleibt: Das neue Album „Forever Words“ befasst sich mit Johnny Cashs Nachlass.

Tatort: Unter Kriegern
TV-Krimi

Tatort „Unter Kriegern“ Wer ein Mann werden will

Wie der Vater, so der Sohn: Im Frankfurt-Tatort „Unter Kriegern“ geht es um Demütigungen und Abstiegsängste.

Weinflaschen
Times mager

Times mager Dinge

Früher hätte man eine Weinflasche, die den Wein nach dem Öffnen 30 Tage frisch hält, für einen Aprilscherz gehalten...

Barrikaden in Muenchen, 1919
Kultur

Räterepublik „Einen Augenblick hoffte man“

Der 7. April 1919 wurde zum Nationalfeiertag der Münchner Räterepublik erklärt. Vier Wochen später wurde das soziale, politische und kulturelle Experiment grausam niedergeschlagen.

Steirerkind
TV-Kritik

„Steirerkind“, ARD Schnee drüber

Der zweite Steirerkrimi mit Miriam Stein und Hary Prinz ist dank seines Humors deutlich besser als der erste und erzählt zudem eine interessante Geschichte aus dem Abfahrtslaufmilieu.

National Museum of Contemporary Art
Kunst

Griechenland Im Schatten des Parthenon

Vor einem Jahr eröffnete die Documenta in Athen und endete mit herber Kritik. Ein Streifzug durch die Gegenwartskunst des Landes.

Kunst

Kabarettist Michael Frowin Ein Chauffeur, der jedem an den Karren fährt

Michael Frowin bringt Angela Merkel um die Ecke. Sein Kabarettprogramm „Kanzlerchauffeur“ handelt von den Verwerfungen der Gesellschaft im Zuge von Globali- und Digitalisierung.

Mark Zuckerberg
Peter Härtling wird 75
Literatur

Peter Härtling Das Buch vom Ende des Lebens

Der letzte Roman von Peter Härtling ist jetzt unter dem Titel „Der Gedankenspieler“ erschienen und erzählt von einem Mann, der stirbt.

Musik

Klaviermusik Zeit zum Atmen und Schwingen

Aktuelle und originelle Klavier-CDs von Alexei Lubimov, Alexander Melnikov und Aleksandra Mikulska.

„Solo Echo“
Theater

Movimentos Wolfsburg Nicht mehr als Menschen und ein Raum

Die Wolfsburger Movimentos eröffnen mit dem kanadischen Ballet BC und machen Bill Forsythes Einfluss sichtbar.

Katrin Bauerfeind
Literatur

Katrin Bauerfeind „Richard Gere hatte nie Salat am Zahn“

Katrin Bauerfeind erzählt von den größten Lügen über die Liebe und von welchen Männern Abstand zu halten ist.

Isao Takahata
Isao Takahata
Kunst

Isao Takahata „Heidi“-Zeichner Takahata ist tot

Im Alter von 82 Jahren ist der japanische Anime-Regisseur Isao Takahata gestorben. Takahata ist vor allem für die Fernsehserie „Heidi“ bekannt.

06.04.2018 10:52 Kommentieren
Lorde
Netz

Shitstorm Lorde entschuldigt sich für Instagram-Post

Eigentlich wollte sich Popsängerin Lorde nur ein Bad gönnen und ihre Fans daran teilhaben lassen. Doch dann löste sie mit ihrem Post einen Shitstorm aus.

06.04.2018 10:00 Kommentieren
Mediathek Kultur

Superlative in der Supernova

Merkel eröffnet Luftfahrtmesse ILA

25.04.2018 18:06

Akt von Modigliani könnte mehr als 120 Millionen Euro bringen

25.04.2018 14:02

Der 28-jährige Star-DJ Avicii wurde tot aufgefunden

21.04.2018 10:10

Aus Müll mach Musik: Kultpotential aus Polen

18.04.2018 19:07

Kendrick Lamar gewinnt Pulitzer-Preis

17.04.2018 09:09

Cambridge Analytica griff auch Daten von Zuckerberg ab

12.04.2018 08:08

Filmstar Russell Crowe versteigert Filmrequisiten für Millionensumme

09.04.2018 07:07

Barley fordert Schutz von Userdaten auf europäischer Ebene

05.04.2018 17:05
Serien von damals
Percy Stuart

„Percy Stuart“ Der Alleskönner

Für Pubertierende war es nicht schlecht, dass es mit Percy Stuart einen Mann gab, der alles kann - Unser wehmütiger Blick auf die großen Serien von damals.

Pumuckl

„Meister Eder und sein Pumuckl“ Pumuckl – kleiner rothaariger Lausbub

Pumuckl, der kleine rothaarige Kobold, sorgt mit seinen Abenteuern für Begeisterung vor den Bildschirmen. - Unser wehmütiger Blick auf die großen Serien von damals.

Alf

Fernsehen FR erinnert an die großen Serien von damals

Die Kultserie Alf ist wieder im TV: Erwachsengewordene Fernsehkinder erinnern sich. Unser wehmütiger Blick auf die großen Serien von damals.

Netz, TV-Kritik, Medien
Raul Krauthausen

Grimme Online Award Nominierte für den GOA18 stehen fest

Für den Grimme Online Award 2018 sind 27 herausragende Online-Angebote nominiert - und eine Netz-Persönlichkeit.

Elektronischer Türöffner

Sicherheitslücke IT-Experten hacken Schlösser von Hotelzimmern

Millionen Hotelzimmer weltweit lassen sich bequem per Schlüsselkarte öffnen. IT-Experten reichte eine alte Zugangskarte, um sich einen Generalschlüssel zu generieren.

„Wir lieben das Leben“

„Wir lieben das Leben“, ZDF Das Karussell wird sich weiterdreh’n

Roter Faden der auch für Schlagerhasser sehenswerten Tragikomödie mit Günther Maria Halmer und Petra Schmidt-Schaller als Vater und Tochter ist ein alter Hit von Vicky Leandros.

Kick & Cash - Macht Geld den Fußball kaputt?

„Kick&Cash“, ZDF Die große Entfremdung

Geld regiert die Welt und somit auch den Fußball. „Kick&Cash“ vom ZDF wirft einen Blick auf den entfesselten Kapitalismus bei der beliebtesten Sportart der Welt.

Inside Mossad

„Inside Mossad– Israels Agenten“, Arte Golda Meir musste keinen Befehl geben

Autor Duki Dror kann mit seinem Film zeigen, dass der Mossad den ihm zugeschriebenen Ruf zu Recht hat.

Fotostrecke Szenen aus „Wir lieben das Leben“ Galerie öffnen +6 Bilder
„Wir lieben das Leben“
„Wir lieben das Leben“
„Wir lieben das Leben“
Kino
Kinostart - "A beautiful Day"

„A Beautiful Day“ Blut, Plüsch und Schönheit

Joaquin Phoenix als Todesengel in Lynne Ramsays Thriller-Juwel „A Beautiful Day“.

Early Man

„Early Man“ Zurück zum Steinzeit-Fußball

Nick Parks Knetgummi-Abenteuer „Early Man“ ist eine herrliche Allegorie auf den Brexit.

Filmfestival Go East Filmische Suche nach der Identität

Wie sie wurden, was sie sind: Im Wettbewerb des Filmfestivals Go East geht es um Geschichte im privaten wie öffentlichen Leben.

„Lady Bird“ Das Chaos von innen

Greta Gerwig hat einen mitreißenden weiblichen Coming-of-Age-Film über die frühen 2000er Jahre gedreht: „Lady Bird“.

Musik
Klaus Voormann

Klaus Voormann Der Mann mit den zwei Gehirnen

Zum 80. Geburtstag des Musikers und Grafikers Klaus Voormann, der die Gründungsgeschichte der Popmusik stilprägend mitgeschrieben hat.

Echo Klassik

Echo Retten, was nicht zu retten ist

Die Ansage der Musikindustrie, den Echo in seiner jetzigen Form abzuschaffen, lässt Fragen offen und weckt Verdacht. Der FR-Kommentar.

Batschkapp Und dann wieder Blumen

Godspeed You! Black Emperor wollen in der Batschkapp ganz groß sein, stellen das Interessante aber zusammenhanglos nebeneinander.

Literatur
Eichhörnchen

Natur Das Kleine unterm hohen Himmel

„Ein Stück Land“, John Lewis-Stempels wache und detailreiche Beobachtungen zu britischer Flora und Fauna.

Heinrich Boell

100 Jahre Böll Der Dichter lächelt

Eine Feierstunde für den Schriftsteller Heinrich Böll in der Bonner Villa Hammerschmidt.

„Désirée“-Autorin Das schwarze Tier Krieg

Annemarie Selinkos Unterhaltungs- und Exilroman „Heute heiratet mein Mann“ in einer einordnenden Edition.

Frank Schätzing: „Die Tyrannei des Schmetterlings“ „Trump ist eindeutig gefährlich“

Der Schriftsteller Frank Schätzing spricht im Interview über Künstliche Intelligenz, seine Vorliebe für die Desaster-Variante und seinen neuen Roman, der am Dienstag erscheint.

Times mager
Platzkarte

Times mager Platz

Ist das Wort Platzkarte noch am Platze? Kollege H. strauchelt, Kollegin J. weiß Bescheid.

Badendes Baby

Times mager Schaum

Sachlagen in der Wanne: Die Badezusatzflasche im Mickey-Mouse-Design kann zu Verwerfungen führen.

Bonbon

Times mager Reißverschluss

Ineinandergelegte Metallteilchen, die nicht schon bald wieder auseinander driften? Der Erfinder des R.s soll heute einmal gewürdigt werden.

Theater
Berliner Schaubühne

Schaubühne Berlin Die Abkürzung

Trickreiches Selbstabschaffungstheater mit „Shakespeare’s Last Play“ in einer Inszenierung von Bush Moukarzel und Ben Kidd.

Szene aus "Rheingold"

Rheingold Künstler sind auch schuld

Und die Politik natürlich, klar: Die an der Volksbühne gedrehte Web-Serie „Rheingold“

Sophie Rois „Spielen bedeutet Befreiung von der Arbeit“

Sophie Rois über Haltung auf der Bühne, unerfüllbare Serviceanforderungen und ihre 25 Jahre an der Berliner Volksbühne.

Kindertheater Von hungrigen Tieren und großen Hoffnungen

Das Frankfurter Theaterhaus lädt Kleinkinder mit „so weit oben“ zum Mitfiebern ein.

Kunst

„The Empty House“ Ängste halten die Welt in Atem

Im Berliner Schinkel Pavillon begegnen wir der Avantgardistin Louise Bourgeois.

Nachruf Willibald Sauerländer Kunsthistoriker und Bilderstürmer

Zum Tod von Willibald Sauerländer, der das genaue Hinsehen lehrte.

Salvatore Settis „Überschwemmt die Museen!“

Der Kunsthistoriker Salvatore Settis über Zerstörungen in der Kunst.

Haus der Kulturen der Welt Wasser aus Indien für alle

Die feine Ausstellung „Neolithische Kindheit“ im Berliner Haus der Kulturen der Welt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum