Lade Inhalte...
Wohnen in Frankfurt
Wohnen in Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Wohnungen entstehen im Gallus über Supermarkt

Der Discounter Lidl will im Frankfurter Gallus 110 Wohnungen in Kooperation mit der städtischen Wohnungsbaugesellschaft ABG bauen. Der Wohnraum wird teils direkt über dem Supermarkt liegen.

Wohnen in Frankfurt
Wohnen in Frankfurt

Wohnen in Hessen Land Hessen will Flächen aufkaufen

Die hessische Landesregierung will einen Teil des Erlöses aus dem Verkauf des alten Frankfurter Polizeipräsidiums nutzen, um einen Fonds einzurichten, der hilft, den sozialen Wohnungsbau zu fördern.

Frankfurter Perspektive
Wohnen in Frankfurt

Altes Polizeipräsidium Schlechte Nachricht für Frankfurt

Es ist gut, dass der Platz am alten Polizeipräsidium in Frankfurt genutzt wird. Schlecht ist, dass die meisten Wohnungen dort so teuer sein werden, dass kein normaler Mensch sie sich leisten kann. Ein Kommentar.

Airbnb
Wohnen in Frankfurt

Ferienwohnungen Klare Regeln für Airbnb & Co.

Wohnungen dürfen nur noch maximal acht Wochen im Jahr an Reisende vermietet werden. Und auch das nur mit städtischer Genehmigung.

Mike Josef
Wohnen in Frankfurt

Altes Polizeipräsidium Mike Josef beklagt verpasste Chance

Der Frankfurter Planungsdezernent Mike Josef kritisiert, dass das Areal am alten Polizeipräsidium zum Höchstpreis vergeben wurde. Auch die städtische Wohnungsgesellschaft ABG wollte es kaufen.

Altes Polizeipräsidium in Frankfurt
Wohnen in Frankfurt

Altes Polizeipräsidium SPD: „Ministerium betätigt sich als Bodenspekulant“

Die Wohnungsdebatte im hessischen Landtag gerät zum Schlagabtausch über die OB-Wahl in Frankfurt. Dabei geht es vor allem um den Verkauf des alten Polizeipräsidiums.

Wohnen in Frankfurt

Niederrad 700 neue Wohnungen in Niederrad

Leben am Waldrand: Auf dem früherem Woolworth-Gelände in Niederrad entstehen neue Miet- und Eigentumswohnungen.

Altes Polizeipräsidium in Frankfurt
Wohnen in Frankfurt

Frankfurt Altes Polizeipräsidium wird endlich bebaut

Fünfhundert Wohnungen, ein Hotel und Büros entstehen auf dem Gelände des alten Polizeipräsidiums. Der Investor zahlt 212,5 Millionen Euro.

Wohnen in Frankfurt
Wohnen in Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Mehr Schutz für Mieter vor Verdrängung

Drei neue Milieuschutzsatzungen kommen zur Diskussion und Abstimmung in die städtischen Gremien. Bisher sind in Frankfurt neun Milieuschutzsatzungen in Kraft.

Wohnen in Frankfurt

Fechenheim und Riederwald Mieten steigen besonders im Osten Frankfurts

Selbst in früheren Frankfurter Arbeitersiedlungen wie Fechenheim und Riederwald sind die Mieten inzwischen hoch. Das Maklerhaus JLL rechnet mit weiteren Steigerungen.

Verlagsangebot
Karriere Rhein-Main

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen