Lade Inhalte...
Stadtentwicklung in Frankfurt
Wohnen in Frankfurt

Zeitungsviertel in Frankfurt Wohnungen statt Zeitungsredaktionen

Mit dem Umzug der FAZ ins Europaviertel 2021 löst sich das alte Frankfurter Zeitungsquartier im Gallus auf. Die Stadt will keine Hochhäuser.

Wohnen in Frankfurt

Wohnungsmarkt in Frankfurt In Frankfurt fehlen fast 110.000 Wohnungen

Hochsaison für Umzugsfirmen

In Frankfurt halten die Neubauten mit dem Wachstum der Stadt nicht Schritt. Der neue Wohnungsmarktbericht beziffert den Bedarf bis 2040 auf 106.438 Wohnungen.

Lageplan Main-Taunus-Zentrum
Wohnen in Frankfurt

Sulzbach FDP fordert Bürgerbeteiligung bei MTZ-Stadtteil

Die Bürger sollen bei der Planung des neuen Stadtteils am MTZ schon früh mitreden können, fordern die Liberalen aus dem Main-Taunus-Kreis.

Ostbahnhof
Stadtentwicklung in Frankfurt
Wohnen in Frankfurt

Stadtentwicklung in Frankfurt „Stadtpolitiker brauchen Haltung“

Der Frankfurter Architekt Forster spricht im FR-Interview über exhibitionistische Gebäude, mangelnde Qualität beim Bauen und den fehlenden Mut der Politiker, sich mit Investoren anzulegen.

Wohnen in Frankfurt

Frankfurt Pläne für 200 Meter hohen Büroturm

Die Helaba hat ein Areal an Neuer Mainzer gekauft. Dort will sie offenbar die 20 Jahre alten Pläne für ein 195 Meter hohes Bürogebäude realisieren.

MTZ
Wohnen in Frankfurt

A5 oder A66 Neuer Stadtteil bald am MTZ?

Das Main-Taunus-Zentrum hat einst Geschichte geschrieben. Jetzt sollen dort auf Vorschlag des Regionalverbands 6000 Menschen dringend benötigte Wohnungen finden. Die Stadt Frankfurt bleibt zurückhaltend.

21.06.2018 06:54 Kommentieren
Frankfurter Norden
Wohnen in Frankfurt

Frankfurt CDU-Verbände planen Demo gegen neuen Stadtteil

CDU-Verbände im Taunus machen gegen den geplanten neuen Stadtteil beidseits der A5 mobil und planen einen „Sternmarsch“.

Wohnen in Frankfurt

Nachverdichtung in Frankfurt Folgen für das Mikroklima prüfen

Die Römer-Koalition in Frankfurt reagiert auf ökologische Kritik an Nachverdichtungsprojekten. Sie will prüfen, ob jedes Bauprojekt auf seine Klimaverträglichkeit geprüft werden kann.

Wohnen in Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Linke lobt geplanten Mietenstopp bei Nassauischer Heimstätte

Die Landesregierung will den Mietanstieg bei Wohnungen der Nassauischen Heimstätte. Die Linke im Römer wertet dies als Erfolg der Mieterinitiativen.

Verlagsangebot
Karriere Rhein-Main

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen