Lade Inhalte...
Wohnhaus in Ginnheim
Wohnen in Frankfurt

Feuer in Ginnheim Furcht nach Brand an Fassade

Ein Brand an einem städtischen Wohnhaus sorgt für eine Kontroverse zwischen den Mietern und dem Chef des Wohnungskonzerns ABG. Besteht die Fassade aus brennbarem Material?

Bauarbeiter
Wohnen in Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Chance auf neues Wohngebiet in Bergen-Enkheim

Die Siedlungsbeschränkung für das Areal Bergen-Nord wegen des Fluglärms könnte wegfallen. Der Entwurf des neuen Landesentwicklungsplans schließt das potenzielle Baugebiet nicht mehr ein.

Bauarbeiter
Wohnen in Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Neue Wohnungen an der Hanauer Landstraße

Im Frankfurter Ostend entstehen auf dem Grundstück einer ehemaligen Tankstelle und Werkstatt Eigentumswohnungen und Läden.

Skyline von Frankfurt
Wohnen in Frankfurt

Immobilienmarkt Frankfurt Büroflächen in Frankfurt extrem begehrt

Leerstandsquote unter zehn Prozent: Die Nachfrage nach Büros in Frankfurt war seit 2000 noch nie so hoch.

Wohnen in Frankfurt

Henninger Turm Noch kein Essen in 130 Metern Höhe

Henninger Turm Frankfurt/Main

Eigentlich sollte das Restaurant in der Spitze des neuen Henninger Turms schon längst eröffnet haben. Aber die Eröffnung verzögert sich noch wegen letzten konzeptionellen Umbaumaßnahmen des Bauherrn. Die ersten Käufer der Wohnungen ziehen hingegen schon ein.

Magnus Kaminiarz
Wohnen in Frankfurt

Stadtentwicklung in Frankfurt „Hochhäuser beheben nicht die Wohnungsnot“

Der Architekt Magnus Kaminiarz realisiert derzeit den Grand Tower an der Frankfurter Messe. Mit der FR spricht er über den Boom der Wohntürme und die notwendige Verdichtung der Stadt.

Stadtentwicklung in Frankfurt
Wohnen in Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Römer-Koalition muss Rückgrat zeigen

Der wirtschaftliche Druck privater Investoren auf die Kommunalpolitik in Frankfurt ist hoch. Ob die Stadt beim Thema Stadtentwicklung diesem widersteht, hängt von der Koalition im Römer ab. Ein Kommentar.

27.12.2017 11:29 Kommentieren
Handwerker
Wohnen in Frankfurt

Wohnen in Frankfurt „Die ABG sollte nur geförderte Wohnungen bauen“

Mieteraktivist Boedecker spricht über das freifinanzierte Projekt in Oberrad, unsolide Planungen und München als Vorbild.

Bauarbeiter
Wohnen in Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Günstig bauen

Bei einem Wettbewerb geht es um bezahlbares und gutes Wohnen in Frankfurt. Die Sieger dürfen anschließend Wohnungen entwerfen, die auf einem Grundstück der ABG am Hilgenfeld entstehen könnten.

Mietvertrag
Wohnen in Frankfurt

Mieten in Frankfurt Zu teuer

Dass die Stadt Frankfurt ihr Mittelstandsprogramm auf feste Mietsätze umstellte, ist durchaus nachvollziehbar. Die höchste Stufe von 10,50 Euro pro Quadratmeter ist aber zu teuer.

Verlagsangebot
Karriere Rhein-Main

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum