Lade Inhalte...

Verkehr in Frankfurt Nahverkehr erneuern

Bei einem Ideenwettbewerb zur Zukunft des Nahverkehrs sind Prämien zu gewinnen.

Wie soll der öffentliche Nahverkehr in zehn Jahren aussehen? Zuverlässig, schnell, preisgünstig, klimafreundlich? Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ hat gemeinsam mit dem Bundesverkehrsministerium und dem Verband Deutscher Verkehrsunternehmen einen Ideenwettbewerb zum Thema ausgerufen.

Das Motto des Ideenwettbewerbs lautet: „Digital gedacht: Ihre Vision für den Nahverkehr“. Gefragt sind Vorschläge, wie sich der Nahverkehr mit digitalen Mitteln verbessern lässt. Mitmachen kann jeder ab 18 Jahren. Die drei besten Ideen werden mit dem Deutschen Mobilitätspreis ausgezeichnet, darüber hinaus werden Preisgelder in einer Gesamthöhe von 6000 Euro vergeben.

Alle Teilnehmer mit konkreten Vorschlägen haben darüber hinaus die Chance, dass das Bundesverkehrsministerium ihre Projekte mit Fördergeldern unterstützt. Der Ideenwettbewerb läuft online bis zum 30. September. 

Am Ideenwettbewerb können sich Interessierte über die Internetseite www.deutscher-mobilitaetspreis.de beteiligen, dort müssen sie auf „Wettbewerb“ sowie auf „Zum Ideenportal“ klicken.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen