Lade Inhalte...

Veranstaltungstipp für Frankfurt Musik im Senckenberg-Museum

Das Senckenberg-Museum und die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt bieten gemeinsam eine Konzertreihe an. Beginn ist am Donnerstag, 18. Januar.

Museen in Frankfurt
Exponate im Senckenberg-Museum in Frankfurt. Foto: Renate Hoyer

Kultur trifft Natur: Unter diesem erprobten Motto planen die Senckenberg-Forscher und die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst (HfMDK) auch in diesem Jahr eine Konzertreihe. Thematisch liegt den vier Auftritten dieselbe Aufteilung zu Grunde wie dem künftigen Senckenberg-Museum, das in den nächsten Jahren ausgebaut wird: Mensch – Erde – Kosmos – Zukunft.

Zum Auftakt am Donnerstag, 18. Januar, gibt es eine Museumsführung zum Thema „Mensch“ mit vielen Informationen: etwa, dass ein Mensch täglich etwa 23 000 Mal einatmet und dabei rund zwölfeinhalb Kubikmeter Luft bewegt.

Anschließend: Vier Kompositionen des 20. Jahrhunderts, die sich mit dem Atmen beschäftigten, dem Außer-Atem-Sein, mit den Grenzen des Atmens und mit der Geräuschhaftigkeit des Atems. Die Studierenden spielen Werke von Fausto Romitelli, Moritz Eggert, Rolf Riehm und Mauricio Kagel, als Solistin tritt die Blockflötistin Caroline Rohde an, dazu performt die Tänzerin Maria Kobzeva.

Weitere Konzerte folgen am 1.  Februar 2018 (Erde), 15. März (Kosmos) und 5. April (Zukunft). Jedem der etwa einstündigen Konzerte geht ab 18.15 Uhr eine thematisch passende Führung durch die Sammlung des Naturmuseums voraus.

Die Konzerte beginnen dann um 19.30 Uhr. Lediglich zur Führung (fünf Euro) bitten die Veranstalter wegen der begrenzten Teilnehmerzahl um Anmeldung unter www.senckenberg.de /veranstaltungen. Zu den Konzerten selbst ist der Eintritt frei und auch keine Anmeldung erforderlich.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen