Lade Inhalte...

Veranstaltung Gratis in die Oase

Im Palmengarten gibt es am Sonntag eine Familienmesse. Der Eintritt ist frei – und das nicht nur für Messebesucher. Allen Interessierten steht der Palmengarten ohne Entgelt zur Verfügung.

Für den kommenden Sonntag, 2. September, lädt das Frankfurter Bündnis für Familien zum 13.-mal zur Familienmesse ins Gesellschaftshaus des Palmengartens ein. Wohlfahrtsverbände, Betreuungseinrichtungen, Vereine, Museen, Gewerkschaften, die Bundesagentur für Arbeit und die städtischen Einrichtungen und Ämter stellen dort vielfältige Angebote vor. Familien und Fachkräfte können sich zu den Themen Wohnen, Sport und Freizeit, Arbeit, Bildung und Betreuung, Kultur, Gesundheit, Alter und Pflege informieren.

Der Eintritt ist frei – und das nicht nur für Messebesucher. Allen Interessierten steht der Palmengarten am Sonntag von 12 bis 17 Uhr ohne Entgelt zur Verfügung. Neben den über 50 Informationsständen erwarten ein Unterhaltungsprogramm, Kreativangebote der Frankfurter Museen, Kindercocktails und rote Sofas zum Verweilen im Festsaal des Gesellschaftshauses die Besucher. In einer Messebroschüre werden alle Angebote der Aussteller zusammengetragen.

Organisiert wird die Messe vom Frankfurter Kinderbüro.  

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen