Lade Inhalte...
Verkehr in Frankfurt
Verkehr

Verkehr in Frankfurt Anwohner fürchten Superstau

Die Umbaupläne für die Westerbachstraße zwischen A5 und A648 in Frankfurt-Sossenheim kommen bei den Bürgern und beim Ortsbeirat schlecht an. Sie fürchten zusätzlichen Verkehr.

Verkehr in Frankfurt
Frankfurt-West

Verkehr in Frankfurt Streit um illegales Parken

Parken wird in Frankfurt immer schwieriger. Die CDU will deshalb die Vorgartensatzung in einem Wohngebiet in Rödelheim aufgeben. Sie argumentiert mit dem Parkdruck.

Symbolfoto Polizei
Kriminalität, Gericht

S-Bahnhof Frankfurt-Rödelheim Mann nach Streit niedergestochen

Am S-Bahnhof Frankfurt-Rödelheim streiten drei Männer, einer wird niedergestochen und kommt mit lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Krankenhaus.

Wohnanlage
Frankfurt-West

Rödelheim 88 Loftwohnungen in den Torpedo-Werken

Mit Hilfe von Crowdfunding soll die einstige Fabrikhalle zu einem Wohnkomplex mit Spielplatz umgebaut werden. Bis 1967 wurden hier Schreibmaschinen und Fahrräder gefertigt.

Frankfurt-West

Rödelheim Erfolgreicher Protest

Die Wohnungsbaugesellschaft Vonovia will Ideen für Spielflächen in Westhausen prüfen.

Frankfurt-West

Rödelheim 2400 Fahrzeuge mehr pro Tag

Das ehemalige Armee-Gelände soll unter anderem für Gewerbe genutzt werden. Dafür müssen die Verkehrsanbindungen geändert werden. Das gefällt nicht jedem.

Frankfurt-West

Rödelheim Vonovia zeigt sich gesprächsbereit

Jugendliche hatten gegen ein Neubauprojekt von Vonovia in Rödelheim protestiert. Vertreter des Wohnungsbaukonzerns wollen sich nun mit den Jugendlichen treffen.

Verkehr in Frankfurt
Frankfurt

Verkehr in Frankfurt Ein Mikrodepot spart drei Paketfahrzeuge ein

Die Zahl der Paket-Lieferungen wächst auch in Frankfurt. Damit steigt der Verkehr in der Stadt und die Belastung der Umwelt. Mikrodepots sollen helfen.

Land- und Amtsgericht Frankfurt am Main
Kriminalität, Gericht

Landgericht Frankfurt Tödlicher Schuss auf Drogenhändler

Elf Jahre nach dem Tod eines Drogenhändlers im Frankfurter Stadtteil Rödelheim stehen zwei Männer vor Gericht. Sie sagen aus, der tödliche Schuss sei ein Unfall gewesen.

21.02.2018 13:51 Kommentieren
Rödelheim
Frankfurt-West

Rödelheim Der Vertriebenen gedenken

Zur Eröffnung des Arthur-Stern-Platzes sind auch die Enkel des jüdischen Kaufmanns angereist.

Rödelheim
Frankfurt-West

Stadtentwicklung in Frankfurt Arthur-Stern-Platz in Rödelheim eröffnet

Im Frankfurter Stadtteil Rödelheim wird der neugestaltete Arthur-Stern-Platz eröffnet. Er ist nach einem jüdischen Kaufmann benannt, der im Dritten Reich fliehen musste.

Schulen in Frankfurt
Frankfurt-West

Schule in Frankfurt Platznot an der Michael-Ende-Schule

Ab dem neuen Schuljahr gibt es für die neuen Grundschüler an der Michael-Ende-Schule in Rödelheim nicht genügend Klassenräume. Eltern zweifeln, dass wenigstens im Herbst Container aufgestellt werden.

Arthur-Stern-Platz
Frankfurt-West

Bahnhof Frankfurt-Rödelheim Neue Mitte

Mit dem neuen Arthur-Stern-Platz endet der Umbau rund um den Bahnhof Frankfurt-Rödelheim. Eröffnung ist am 14. Februar.

Frankfurt-West

Au in Frankfurt Untersuchung zur Au

Wieder ist die besetzte Villa Au in Frankfurt Thema. Das Stadtparlament wird einen Akteneinsichtsausschuss zu dem besetzten Haus in Rödelheim einrichten.

Özlem Ortells
Frankfurt-West

Rödelheim Selbst am Stadtrand kriegt man alles

Gewerbetreibende und Anwohner in der Lorscher Straße und der Radilostraße loben den Mix an Geschäften im Frankfurter Stadtteil Rödelheim.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen