Lade Inhalte...
Frankfurter Tafel, Ausgabestelle Niederrad
Frankfurt-Süd

Niederrad Essen für Bedürftige

Die Ausgabe der Tafel zieht von der Goldsteiner Johannes-Kirche an die Kelsterbacher Straße. Das Bistum reißt das Gotteshaus ab und baut neu.

13.02.2017 14:56 Kommentieren
Frankfurt

Stadt verliert Räumung der Rennbahn gestoppt

Fußballakademie in weiter Ferne: Das Oberlandesgericht hebt den Beschluss der Vorinstanz auf. Damit kann die Stadt das Areal in Niederrad nicht mehr räumen.

Wohnen in Frankfurt

Stadtentwicklung Frankfurt Stadt soll Nachverdichtung erleichtern

Architekten und Stadtplaner sehen in Frankfurt ein Potenzial für den Wohnungsbau in Siedlungen wie Niederrad oder Griesheim. Sie empfehlen auch den Rückbau des Miquelknotens, um Platz fürs Wohnen zu schaffen.

Wohnen in Frankfurt

Immobilienmarkt in Frankfurt Wohnungen statt Büros

Ausgerechnet Gewerbeimmobilienmakler raten in Frankfurt zur gemischten Nutzung von Büroquartieren. Das Beispiel Niederrad, wo Büros in Wohnungen umgewandelt wurden, könne Schule machen.

Frankfurt

Streit um die Rennbahn Rentner Gangel kämpft weiter

Der Ex-Chef des Liegenschaftsamts soll die Herausgabe der Rennbahn an die Stadt erstreiten. Am 30. Januar bestreitet Alfred Grangel den nächsten wichtigen Gerichtstermin im langen Streit um die Zukunft des Areals in Niederrad.

Frankfurt

Galopprennbahn Niederrad Wahlkampf für die Rennbahn

Der Frankfurter Rennclub macht mobil für den Bürgerentscheid über die Zukunft der Galopprennbahn in Niederrad am 21. Juni. Der Deutsche Fußballbund (DFB) will mit Segen der Stadt dort ein Leistungszentrum bauen. Der Rennclub wehrt sich dagegen und hofft auf Unterstützung der Frankfurter.

Frankfurt

Galopprennbahn Bürgerentscheid zu Rennbahn im Juni

Die Frankfurter können am 21. Juni darüber entscheiden, ob die Galopprennbahn in Niederrad der Akademie des Deutschen Fußballbundes (DFB) weichen muss. Der Rennklub hält eine gemeinsame Nutzung des Areals mit dem DFB weiterhin für möglich.

Frankfurt

Rennbahn Rennklub kämpft um Galopp-Bahn

Der neue Vorstand des Frankfurter Renn-Klubs will sich für eine Koexistenz von Deutschem Fußball-Bund und Turf auf der traditionsreichen Galopprennbahn in Niederrad einsetzen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen