Lade Inhalte...
Wohnen in Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Preise steigen weiter

Wohnungen im IHK-Bezirk Frankfurt werden immer teurer. Besonders die Kaufpreise steigen nach einem neuen Wohnungsmarktbericht kräftig an.

Wohnen in Frankfurt

Bundesbank Mehr Arbeitsplätze, weniger Autos

Auf dem Bundesbankgelände sollen drei Neubauten das brutalistische Haupthaus ergänzen, das saniert werden muss. 5000 Arbeitsplätze sollen auf dem Campus Platz finden.

Raser in der Hirschstrasse
Kriminalität, Gericht

Prozess gegen Intensivraser Das Maß war voll

Der Prozess gegen einen jungen Intensivraser findet mit einer harten Strafe ein außergewöhnliches Ende. Der Angeklagte hatte mit einem Freispruch gerechnet.

Elektrobus
Verkehr

Nahverkehr RMV setzt auf Alternativen zur Bahn

Weil der Bahnverkehr bereits stark ausgelastet ist, setzt der RMV unter anderem auf Schnellbusse zwischen den Städten.

Oberlandesgericht Frankfurt
Kriminalität, Gericht

OLG Rechtsextreme Drohmail an Frankfurter Gericht

Beim Oberlandesgericht Frankfurt ist ein rechtsextremes Drohschreiben eingegangen. In Bayern wurden ähnliche Mails verschickt.

Wohnen in Frankfurt

Mietentscheid Frankfurt 25.000 Unterzeichner fordern Mietentscheid

Die Initiative für einen Mietentscheid hat im Bürgeramt die gesammelten Unterschriften übergeben.

Verkehr

Römer Radentscheid „nach aktuellem Stand“ unzulässig

Am Freitag soll der Magistrat einen entsprechenden Beschluss fassen und die Vertrauensleute des Radentscheids zu Gesprächen einladen.

Gerichtszentrum Frankfurt
Kriminalität, Gericht

Landgericht Frankfurt Prozess um versuchten Totschlag

Im Streit um einen unerwünschten Kuss soll ein 31-jähriger Student einen Mitbewohner lebensgefährlich verletzt haben.

15.01.2019 17:33
Taxis
Verkehr

Verkehr in Frankfurt Projekt mit 50 Elektro-Taxis soll starten

Bis zum Frühjahr soll das erste Fahrzeug angeschafft werden, damit Taxifahrer es testen können. Für den Ausbau von Ladesäulen ist ein Investor gefunden.

Brexit
Frankfurt

Briten in Frankfurt Frankfurter Ausländerbehörde fürchtet harten Brexit

3000 Briten müssten im Falle eines ungeregelten Brexits in kurzer Zeit bei der Frankfurter Ausländerbehörde vorstellig werden. Das könnte das Amt kaum leisten.

Ausländerangelegenheiten
Frankfurt

Ausländerbehörde und der Brexit Enormer Zeitdruck

In der Ausländerbehörde geht es nicht um perspektivische Lösungen. Die Stadt Frankfurt muss sofort handeln. Ein Kommentar.

Nilgänse
Frankfurt

Nilgänse Im Brentanobad wurden keine Nilgänse gejagt

Weniger Nilgänse auf der Wiese – in dieser Saison kam das Brentanobad ohne Jagd aus. Ob der Rückgang allein am Jäger lag, ist laut Vogelschutzwarte nicht erwiesen.

Frankfurt

Behindertenhilfe Stadt will Cebeef nicht übernehmen

Das Sozialdezernat nennt eine Umwandlung in einen Eigenbetrieb „ungewöhnlich“. Aber die Lebenshilfe hat Interesse, bei dem insolventen Träger der Behindertenhilfe einzusteigen.

Hauptstadt
Frankfurt

Berlin-Beauftragter Wimmer OB kündigt Bericht zu Berlin-Beauftragtem an

Nur für kurze Zeit nahm Martin Wimmer den umstrittenen Posten des Berlin-Beauftragten der Stadt Frankfurt wahr. Oberbürgermeister Peter Feldmann kündigt einen Abschlussbericht zu dessen Tätigkeit an.

Rechtsanwältin Seda Basay-Yildiz
Frankfurt

Seda Basay-Yildiz Fehlende Solidarität

Wie ist es möglich, dass der „NSU 2.0“ sich derartig sicher fühlt? Und warum gibt es nicht viel mehr offensive Solidarität mit Seda Basay-Yildiz? Ein Kommentar.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen