Lade Inhalte...
Frankfurt-Ost

Nordend Gedenken an Gräuel der NS-Zeit

Im Hermesweg soll eine Bronzetafel künftig an den ehemaligen Standort der Synagoge erinnern.

Backwettbewerb, Stadthalle Bergen, Frankfurt, Bild x von 3
Frankfurt-Ost

Bergen-Enkheim Kuchen backen für Familie in Not

777 Euro sind beim 10. „Backwettbewerb für einen guten Zweck“ in der Berger Stadthalle zusammengekommen.

Skater- und BMX-Anlage im Hafenpark
Frankfurt-Ost

Aktionswoche Aktiv werden im Hafenpark

Frankfurt nimmt erstmals an der europäischen Aktionswoche für mehr Bewegung teil. Hotspot mit 150 Angeboten zum Ausprobieren wird der Hafenpark.

Hip Hop Festival Riederwald
Frankfurt-Ost

Frankfurt Kinder feiern im Riederwald

Pure Begeisterung herrscht beim ersten Open-Air in der Vatterstraße. Eine Fortsetzung der Veranstaltung ist denkbar.

Schulen in Frankfurt
Frankfurt-Ost

Ostend Uhlandschule hat sich fein gemacht

Die Schüler der Uhlandschule im Frankfurter Ostend freuen sich über ihr frisch saniertes Schulgebäude. Nicht nur die Außenfassade ist erneuert worden, auch das Dach und die Toiletten.

Platz
Frankfurt-Ost

Bornheim Fünffingerplätzchen soll schöner werden

Das Bornheimer Fünffingerplätzchen ist trist. Anwohner und Politiker möchten das Areal beleben. Der zuständige Ortsbeirat plant eine Ortsbegehung.

Altpaß
Frankfurt-Ost

Fechenheim Einkaufen wie früher in Fechenheim

Das Museum des Geschichtsvereins ist ein alter Tante Emma-Laden. Es ermöglicht eine Reise in die Vergangenheit.

Marlene Haas
Frankfurt-Ost

Bornheim Taschenstationen stoßen auf positive Resonanz

Stofftaschen statt Plastiktüten: Marlene Haas berichtet über die Kampagne „Ich bin dabei: plastikfrei“, die im Frankfurter Stadtteil Bornheim versucht, Nachhaltigkeit im Alltag zu etablieren.

Hofmann
Frankfurt-Ost

KidS Betreuung für Kinder am Atzelberg

Philip Hofmann ist der neue Leiter von „KidS Seckbach“. Der Teenie-Club am Atzelbergplatz richtet sich an Kids zwischen Hort und Jugendhaus.

Skulptur
Frankfurt-Ost

Fechenheim Windspiele erinnern an Stadtteilgeschichte

Die Kommune stellt Skulpturen in den Gassen zum Mainufer auf – als Anreiz für Spaziergänger von der Einkaufsstraße Alt-Fechenheim zum Main zu gehen – und umgekehrt. .

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum