26. Mai 201712°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Tiere in Frankfurt
Frankfurt

Tiere in Frankfurt Frankfurt hat sein zweites Storchenpaar

Nachzügler besetzen das Nest im Harheimer Naturschutzgebiet. Bei den Kollegen an der Nidda wird längst gebrütet. Wann die Kleinen schlüpfen, lässt sich gut vorhersagen.

Frankfurt-Nord

Harheim Geld für den Friedhof

Auf dem Harheimer Friedhof liegt einiges im Argen. Die Trauerhalle ist zu klein, es fehlt eine Urnenwand und Karren für den Transport für Erde gibt es auch keine. Aber die Stadt hat dafür kein Geld. Nun denkt der Ortsbeirat über eine Finanzierung nach.

Frankfurt

Störche in Harheim Liebesdrama im Storchennest

Frankfurts einziger Adebar geht fremd – das kann noch eine Menge Ärger geben. Und Hunde bitte fernhalten im Harheimer Feld.

Storch in Frankfurt Harheim
Frankfurt

Naturschutz Der Storch ist aus dem Urlaub zurück

Harheim begrüßt seinen Vogel mit den roten Strümpfen und hofft auf weiteren Nachwuchs. Am Alten Flugplatz in Bonames gibt es in diesem Jahr eine veränderte Politik.

Andreas Wagner
Frankfurt-Nord

Harheim Weiterer Schutzmann

Der Ortsbeirat 14 in Harheim wünscht sich mehr Polizeipräsenz. Er fordert deshalb einen zusätzlichen „Schutzmann vor Ort“ für den Bereich des 15. Reviers.

Frankfurt-Nord

Harheim Weiter Streit über Flüchtlingsunterkunft

In der Straße Im Niederfeld sollen Reihenhäuser für Geflüchtete und Senioren entstehen. Die Interessengemeinschaft Harheim befürchtet, es könnten daraus ein dauerhaftes ?Flüchtlingsheim? entstehen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum