26. Februar 201713°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Niederursel
Frankfurt-Nord

Frankfurt-Niederursel Zurück zu Elsässers Farbgebung

Der Evangelische Regionalverband hat die Gustav-Adolf-Kirche renoviert. Das Gebäude hat einen prominenten Schöpfer.

Liesel-Oestreicher-Schule
Frankfurt-Nord

Frankfurt-Preungesheim Geld für Ausflug zum Reiterhof

Die Liesel-Oestreicher-Schule engagiert sich für den Kinder- und Jugendhospizverein. Die Kinder spenden 2650 Euro, die sie beim schuleigenen Weihnachtsmarkt im vergangenen Dezember gesammelt haben.

24.02.2017 17:04 Kommentieren
Hauptbahnhof Frankfurt
Frankfurt-West

Frankfurt-Bahnhofsviertel Nicht voneinander zu trennen

Der Frankfurter Hauptbahnhof ist für den Stadtteil Bahnhofsviertel ein Wahrzeichen. Doch eigentlich liegt der Verkehrsknotenpunkt im Gallus.

Vereinsring-Chefin Oberrad | Frankfurt | 09.02.2017
Frankfurt-Süd

Oberrad Nach 30 Jahren ist Schluss

Vereinsrings-Spitze wird im März nicht mehr kandidieren. Die zwei Gründungsmitglieder wollen sich auf ihre Familie und die Arbeit in ihren Heimatvereinen konzentrieren.

Wohnen im Gallus
Frankfurt-West

Frankfurt-Gallus Wohnungen statt Autos

Die einstigen Autohäuser an der Kleyerstraße werden zurzeit abgerissen. An der Stelle der einstigen BMW- und Peugeot-Filialen sollen Wohnungen entstehen.

Oberrad
Frankfurt-Süd

Frankfurt-Oberrad Lang erwarteter Umbau

Die Stadt Frankfurt erneuert Abschnitt der Offenbacher Landstraße – zur Freude der Bürger.

Selzerbrunnen in Frankfurt-Nied
Frankfurt-West

Frankfurt-Nied Geld für Feuerwasser

Die Stadt Frankfurt saniert im Herbst den Selzerbrunnen im Niedwald. Er ist bei den Niedern ein beliebter Treffpunkt.

Bahnhofsviertel Frankfurt
Frankfurt-West

Frankfurt-Bahnhofsviertel Ausweg aus der Drogensucht

Streetworker begleiten im Frankfurter Bahnhofsviertel Drogenabhängige, die es alleine nicht zu den Hilfseinrichtungen schaffen.

Aus den Stadtteilen
Frankfurt-Nord
Gaststätte Drosselbart  in Eschersheim

Eschersheim Drosselbart setzt auf saisonale Küche

Die Pächter der Gaststätte Drosselbart, eines beliebten Treffpunkts in Eschersheim , wollen mit ihrem neuen Chefkoch für mehr Abwechslung sorgen.

Frankfurt-Harheim Weiter Streit über Flüchtlingsunterkunft

In der Straße Im Niederfeld sollen Reihenhäuser für Geflüchtete und Senioren entstehen. Die Interessengemeinschaft Harheim befürchtet, es könnten daraus ein dauerhaftes „Flüchtlingsheim“ entstehen.

Riedberg Ärger über Müll im Bücherschrank

Weil die Einrichtung auf dem Riedbergplatz regelmäßig zugemüllt wird, tritt der Bücherpate zurück. Um ein generelles Problem handelt es sich laut Stadt aber nicht.

Heddernheim Helau der Handwerker

Der Carneval-Club Laternche feiert seit 50 Jahren Ebbelwei-Sitzungen mit Zunft-Elferräten. Die Sitzungen drehen sich um Politik und Gesellschaft, Humor und Stumpfsinn, Satire und Kokolores.

Eschersheim Warten auf den Bolzplatz

Die Spielfläche im Eschersheimer Freibad kommt nicht vor 2018. Die Finanzierung ist unklar.

Frankfurt-Ost
Henry und Emma Budge-Stiftung

Frankfurt-Seckbach Gedächtnis der Budge-Stiftung

Das Altenheim der Henry und Emma Budge-Stiftung verfügt nun über ein eigenes Archiv. Darin soll die wechselseitige Geschichte der 1930 eröffneten Einrichtung erlebbar werden.

Quartiersmanagement in Fechenheim

Fechenheim Zwei Frauen als Anlaufstelle

Quartiersmanagerinnen sollen Norden und Süden des Stadtteils einen

Frankfurt-Bornheim Die Kerb wird teuer

Die „Bernemer Kerwe-Gesellschaft“ beklagt sich über die hohe Ausgaben für das Traditionsfest.

Bornheim Heiß begehrtes Viertel

Wohnungen der wenigen Bauprojekte in Bornheim sind schnell vermarktet. Der Eigentümer des Saturn-Areals plant den Baubeginn noch für 2017.

Bergen-Enkheim Warmlaufen fürs Schelmenspiel

Die Proben für das traditionelle Theaterstück „Der Schelm von Bergen“ haben begonnen. Noch können Laienspieler mitmachen. Die Aufführungen sind im August.

Frankfurt-Süd
Jürgen Menz

Golfclub Frankfurt Das Kleinod in Niederrad

Der Golfclub Frankfurt wurde für sein Umweltengagement ausgezeichnet.

Frankfurter Tafel, Ausgabestelle Niederrad

Niederrad Essen für Bedürftige

Die Ausgabe der Tafel zieht von der Goldsteiner Johannes-Kirche an die Kelsterbacher Straße. Das Bistum reißt das Gotteshaus ab und baut neu.

Sachsenhausen Kunst im Park

Eine Agentur entwirft für den Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen eine Litfasssäule.

Frankfurt-West
Hülya-Platz in Bockenheim

Hülya-Platz in Frankfurt-Bockenheim Warnung vor Fremdenhass

Seit zwei Jahrzehnten erinnern Menschen in Frankfurt-Bockenheim regelmäßig an Hülya Genç, die beim rechtsextremen Brandanschlag von Solingen starb. Nun erhält der Hülya-Platz auch eine Gedenktafel.

Griesheim-Center

Frankfurt-West Einzelhandel in die Ortsmitte

Die Stadt Frankfurt soll keine Einkaufs-Randlagen wie etwa das Griesheim-Center fördern, da diese als verfehlte Stadtplanung gelten.

Unterliederbach Rotdorne kommen weg

Die Stadt saniert die Soonwald- und die Pfälzer Straße. Die alten Bäume weichen bereits im März, neue Bäume kommen im Herbst.

Frankfurt-Gutleutviertel Runder Tisch zur Gutleut-Brache

50 Rumänen wohnen auf einer Brache im Gutleutviertel. Nach einem Brand stellt das Sicherheitsdezernat die weitere Duldung des Lagers infrage.

Frankfurt-Rödelheim Stadtteil wird zum Basar

Rödelheimer, die Überflüssiges loswerden wollen, können sich am nächsten Haus- und Hof-Flohmarkt beteiligen. Er startet am 26. März.

Verlagsangebot
Karriere Rhein-Main

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Kontakt
  • Wir über uns
  • Impressum