Lade Inhalte...
Bestattungen
Frankfurt-Süd

Oberrad Ruhe in Frieden unter Bäumen

Der Trauerwald auf dem Oberräder Waldfriedhof bietet ein naturnahes Begräbnis. Die Stadt möchte damit der wachsenden Nachfrage nach alternativen Bestattungsformen nachkommen.

Brücke
Frankfurt-Nord

Frankfurt-Nord Risse im Beton der Brücke

Der Ortsbeirat 8 kritisiert den Zustand dreier Brücken an der Rosa-Luxemburg-Straße.

Westkunst Nied
Frankfurt-West

Nied/Höchst Bilder im einstigen Chinarestaurant

Seit zehn Jahren bringt der Verein Westkunst Kultur ins Quartier – in wechselnden Domizilen. Am Freitag, 28. September, feiert die Gruppe ihren Geburtstag mit einer Ausstellung.

Eissporthalle
Frankfurt-Ost

Ostend Baustelle Eissporthalle

Der Kunstrasen für die überdachten Tennisplätze in der Eissporthalle ist bereits verlegt. Auch neue LED-Lampen sind geplant.

Demo gegen den geplanten neuen Frankfurter Stadtteil
Michael Lönnig
Frankfurt-West

Griesheim Zwei Engel für die Sicherheit

Michael Lönnig ist erster Schutzmann vor Ort. Eine Ehrung erfährt die Regionalratsvorsitzende Ursula Schmidt.

Hans Robert Mohr
Frankfurt-Ost

Riederwald Der Mann des Ausgleichs

Nach 23 Jahren im Ortsbeirat 11 wird Hans Mohr (CDU) als Ortsältester geehrt. Er war beteiligt an langwierigen aber lohnenswerten Prozessen wie dem Autobahntunnel oder der Riederwälder Bücherei.

Frankfurt-Süd

Niederrad Wieder mal Provisorium

Die Gesamtschule erhält Holzmodule für 700 Schüler. Das Projekt ist mal wieder typische Frankfurter Improvisationskunst.

Aus den Stadtteilen
Frankfurt-Nord
Bahnbaustelle

Verkehr in Frankfurt Laster lassen Ortskern in Berkersheim beben

Die Bewohner des Frankfurter Stadtteils Berkersheim leiden weiterhin unter dem Bauverkehr für den viergleisigen Ausbau der Main-Weser-Strecke. Die Straße zur B3 neu könnte nächstes Jahr kommen, sagt die Bahn.

Eschersheimer Landstraße

Verkehr in Frankfurt Eschersheimer Landstraße bald fertig

Der Ortsbeirat bemüht sich in der Eschersheimer Landstraße um eine Beschilderung für Kurzzeitparker vor Geschäften. Demnächst sollen sich Händler, Stadtteilpolitiker und Vertreter der Stadt Frankfurt dazu treffen.

Niederursel Mietladen für Künstler öffnet

Künstler und Kreative können bald im Frankfurter Stadtteil Niederursel ihre handgefertigten Unikate anbieten. Zwei Schwestern eröffnen einen Miet-Laden, in dem sie einen Vitrinenplatz mieten können.

Bonames Kleingartenverein kann Insolvenz abwenden

Eine Wasserrechnung der Mainova hätte das Aus für die Kleingartenanlage am Burghof bedeutet. Gabi Avlianos, Vorsitzende des Kleingartenvereins, ist froh, dass das Thema nun vom Tisch ist.

Traffiq Mobil am Alten Flugplatz

Die städtische Nahverkehrsgesellschaft Traffiq informiert mit einem großen Fest zum Thema Fortbewegung. Leitmotiv ist der Mix der Mobilitätsangebote.

Frankfurt-Ost
Kindertagesstätte in Bornheim

Kinder in Frankfurt Kita St. Josef besteht seit 125 Jahren

Die Kita St. Josef ist mit 125 Jahren eine der ältesten Kindertagesstätten Frankfurts. Sie ist heute eine offene Einrichtung, in der sich Kinder aus eigenem Antrieb aussuchen, wo und was sie machen möchten.

FR-Webdossier zur neuen Frankfurter Altstadt

Multimedia-Reportage Das interaktive Webdossier zur Frankfurter Altstadt

Untergang im Bombenhagel, Wiederaufbau im Stil der Moderne, Abriss - und schließlich die Rekonstruktion historischer Bauten: Unsere Web-Reportage erzählt die Geschichte der Frankfurter Altstadt, stellt alte und neue Häuser vor und versetzt Sie mitten hinein in das alte, neue Viertel.

Parks in Frankfurt Viele Ideen für den Heinrich-Kraft-Park

Der für Fechenheim zuständige Ortsbeirat hat sich auf erste Wünsche für die Neugestaltung des Heinrich-Kraft-Parks geeinigt. Das Grünflächenamt der Stadt Frankfurt ist informiert.

Schulen in Frankfurt Mehr Platz an der Konrad-Haenisch-Schule

Ein Ende der Raumnot ist an der Konrad-Haenisch-Schule in Fechenheim absehbar. Die Stadt Frankfurt stellt ihre Erweiterungspläne für die Grund-, Haupt- und Realschule vor

Speed-Dating der IHK Azubi in zehn Minuten

Beim Speed-Dating der IHK sollen zukünftige Auszubildende und Unternehmen zusammenfinden. 700 offene Stellen gibt es allein in Frankfurt.

Frankfurt-Süd
Segelregatta

Niederrad Dem Stress davon segeln

Der Schwimm-Club feiert seine offene Vereinsmeisterschafts-Regatta. 26 Einer- und Zweier-Boote sind über den Main geschippert.

Niederräder  Suppenfest

Niederrad Kochen schafft Gemeinschaft

Etwa 320 Besucher kosten sich beim Suppenfest von Topf zu Topf. Initiativen, Jugendeinrichtungen, Parteien und Schulen haben für den Stadtteil aufgetischt.

Sachsenhausen Kinder testen digitale Spiele

Schüler bewerten die Vorauswahl für den Kindersoftwarepreis „Tommi“ in der Stadtbücherei in Sachsenhausen.

Terminal 3 „Stadt musste genehmigen“

Planungsdezernent Mike Josef (SPD) diskutiert mit Bürgern über Terminal 3. Die Kommune habe keine rechtliche Handhabe, den Bau abzulehnen, sagt der Chefplaner.

Shisha in Frankfurt „Shisha ist das neue Feierabend-Bierchen“

Die Shisha ist längst im Mainstream angekommen. Selbst Studenten, EZB-Banker und Profi-Fußballer rauchen mit.

Frankfurt-West
800 Jahre Sossenheim

Sossenheim Blick auf die Geschichte

Der Förderverein beschließt das Festjahr zu 800 Jahre Sossenheim mit einer historischen und einer Kunstausstellung.

Grundschule Europaviertel

Schulen in Frankfurt Europaviertel wartet auf Grundschule

Kinder im Frankfurter Europaviertel müssen länger als geplant in Containern unterrichtet werden. Die Fertigstellung ihrer Grundschule verschiebt sich von 2020 auf 2021.

Schulen in Frankfurt Neue Schule für Sehbehinderte in Bau

Der Landeswohlfahrtsverband Hessen baut im Frankfurter Gutleutviertel eine Schule für sehbehinderte Kinder. Die Einrichtung an der Gutleutstraße soll 2021 eröffnet werden.

Palmengarten in Frankfurt Palmengarten ist bereit für den Herbst

Der Palmengarten im Frankfurter Westend dankt schon mal für die Ernte - mit vielen Sonnenblumen und Kürbissen. Am Wochenende wird dann gefeiert.

Gutleut Licht soll Wildpinkler vertreiben

Der Durchgang der Gutleutkaserne im Frankfurter Gutleutviertel wird abends oft von Wildpinklern aufgesucht. Dagegen will nun der Ortsbeirat 1 vorgehen. Er fordert eine bessere Beleuchtung.

Verlagsangebot
Karriere Rhein-Main

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen