Lade Inhalte...

SkyRun Frankfurt Feuerwehrleute rennen Messeturm hoch

Zum 10. Mal gibt es in Frankfurt den SkyRun. Auch Feuerwehrleute werden bei der Veranstaltung mitmachen und in voller Montur den Messeturm hochrennen.

12.06.2016 08:54
Ein Feuerwehrmann beim 5. SkyRun (Archiv). Foto: dpa

1202 Stufen für den guten Zweck: Am Sonntag, 12. Juni, rennen beim sogenannten SkyRun im Frankfurter Messeturm mehr als 1000 Teilnehmer die 61 Stockwerke hoch.

Auch Feuerwehrleute treten in voller Montur an, einige mit Atemschutzgerät. Teams, Einzelläufer, Profisportler und Laien starten nach Angaben der Veranstalter zum 10. Mal in Frankfurt.

Die Startgebühren kommen einem gemeinnützigen Verein zugute, der sich für die Interessen von Menschen mit angeborener Querschnittslähmung und Störung des Gehirnwasserkreislaufs einsetzt.

Im vergangenen Jahr nahmen 885 Läufer an der Spendenaktion teil; 18 500 Euro kamen zusammen. Die bisherige Bestzeit lief der Pole Piotr Lobodzinski, der 2014 in 6:27,8 Minuten ans Ziel kam. (dpa)

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum