Lade Inhalte...

Semesterstart Goethe-Uni begrüßt die neuen Studenten

BaföG, Auslandsstudium und Co.: Das sind Themen, die Studenten bewegen. Vor allem die Neuen. Deshalb hat die Goethe-Uni Frankfurt ihre Erstsemester am Mittwoch zur Uni-Start-Messe eingeladen. Und nach dem Empfang wird ordentlich gefeiert.

04.04.2012 18:41
Feiern den Start des neuen Lebens: die frischgebackenen Studenten bei der Erstsemesterparty.

Zuerst die Informationen, dann die Party: Nach diesem Motto begrüßte die Goethe-Uni am Mittwoch ihre Erstsemester zur Uni-Start-Messe im Hörsaalzentrum auf dem Campus Westend. Auf der Messe am Nachmittag hatten die Erstsemester die Gelegenheit, sich an Informationsständen über Themen wie Bafög, Auslandsstudium, Uni-Sportmöglichkeiten oder das Leben auf dem Campus zu informieren.

Auf der Semesterstart-Party am Abend im Casino-Anbau brachten DJs des Radiosenders Planet Radio die neuen Studenten dann zum Tanzen.
„Die Messe und auch die Party sollen den neuen Erstsemestern den Einstieg in ihr Studium an der Goethe-Uni erleichtern“, sagte Olaf Kaltenborn, Pressesprecher der Goethe-Uni. Es sei eine wertschätzende Geste der Uni gegenüber den Studenten. (frm.)

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum