Lade Inhalte...

Raub-Überfall Frankfurt-Sachsenhausen Räuber auf der Flucht

Ein unbekannter Täter ist in Frankfurt-Sachsenhausen nach einem Raubüberfall auf eine Boutique auf der Flucht. Die Polizei fahndet mit Hochdruck nach dem Unbekannten.

14.01.2013 12:58
Laura Wagner
Foto: dpa

Um kurz vor 11 Uhr am Montagvormittag hat ein unbekannter Täter in der Schweizer Straße einen Raubüberfall auf eine Boutique begangen. Nach Angaben der Polizei bedrohte der Mann die Verkäuferin mit einem Messer. Die händigte ihm Kleingeld aus. Der Täter ist auf der Flucht, die Polizei fahndet mit Hochdruck nach ihm. Streifenwagen fahren durch Sachsenhausen und informieren über Lautsprecher über die Flucht und rufen die Bevölkerung zu sachdienlichen Hinweisen auf. Der Mann habe kurze dunkle Haare, sei schmal, habe aber einen dicken Bauch. Zum Tatzeitpunkt habe er einen grauen Sweater und blaue Kunstlederhandschuhe getragen.

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum