Lade Inhalte...
Museumsufer
OB-Wahl

Kultur Gemeinsam zur Kulturhauptstadt

OB-Kandidatin Bernadette Weyland (CDU) nennt erste Ideen für die Bewerbung Frankfurts zur europäischen Kulturhauptstadt 2025.

Stein
OB-Wahl

OB-Wahl in Frankfurt FDP drängt Stein zum Rückzug

Der Parteivorstand der FDP fordert den Ex-Dezernenten Volker Stein auf, auf eine Kandidatur zur OB-Wahl in Frankfurt zu verzichten. Doch der spottet über den Vorstoß nur.

OB-Wahl

OB-Wahlkampf in Frankfurt Weyland will Bettler von der Zeil verdrängen

Oberbürgermeisterwahl in Frankfurt

Bernadette Weyland, CDU-Kandidatin zur Oberbürgermeisterwahl in Frankfurt, macht das Thema Sicherheit zu dem wichtigsten ihres Wahlkampfes. Bettler auf der Zeil soll es nach ihrem Willen nicht mehr geben.

OB-Wahl

Wahlprogramm Nicht nach unten treten

Frankfurt hat wichtigere Probleme als die Punks auf der Zeil. Bernadette Weyland legt keine schlüssigen Konzepte gegen Wohnungsnot und steigende Mieten vor. Ein Kommentar.

OB-Wahl in Frankfurt
OB-Wahl

CDU-Kreisparteitag Weyland wirbt für Aufbruch

Der CDU-Parteitag wählt die Staatssekretärin Bernadette Weyland mit 96 Prozent der Stimmen zur OB-Kandidatin.

Bundestagswahl 2017
OB-Wahl

SPD SPD vor der Zerreißprobe

Regierung oder Opposition: Die Sozialdemokraten ringen um den künftigen Kurs. Und Aufbruchstimmung für die OB-Wahl ist nötig.

Frankfurter Stadtverordnetenversammlung
OB-Wahl

Kinderbetreuung in Frankfurt Feldmann will kostenlose Ganztags-Kita

Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) kündigt einen verstärkten Ausbau des Betreuungsangebots für Grundschulkinder an. Außerdem fordert er kostenfreie Kindergartenplätze.

OB-Wahl

Linke in Frankfurt „Keine Luxuswohnungen mehr bauen“

Janine Wissler

OB-Kandidatin Janine Wissler von der Linken sieht sich als Alternative zur herrschenden Stadtpolitik in Frankfurt. Ein Gespräch.

Wohnen in Frankfurt
Neuer Stadtteil

Neuer Stadtteil Im Kern unsozial

Frankfurt muss Vorsorge treffen für das Bevölkerungswachstum. Land und Stadt sollten ihre politischen Schaukämpfe rund um den neuen Stadtteil einstellen. Der Kommentar.

Info-Veranstaltung Neuer Stadtteil

Frankfurt Widerstand gegen neuen Stadtteil organisiert sich

Bürgerinitiativen gegen den geplanten Stadtteil im Frankfurter Norden koordinieren sich bei einem Treffen in Niederursel.

Neuer Stadtteil Stadt will mit Eigentümern verhandeln

Frankfurter Stadtplaner wollen ausloten, ob die Besitzer ihre Grundstücke in dem geplanten neuen Stadtteil freiwillig hergeben. Unwilligen droht die Enteignung.

Behinderte in Frankfurt „Die Stadt müsste mit der ABG mal Klartext reden“

Die Frankfurter Behindertenbeauftragte Friederike Schlegel spricht im FR-Interview über den Mangel an barrierefreien Wohnungen, Schlupflöcher für Bauherren und ihren Ärger, zu oft den Schwarzen Peter zu haben.

Frankfurt Winx ist vermietet

Zehn Monate vor der geplanten Fertigstellung sind nach Angaben des Investors fast alle Flächen im Büro-Hochhaus Winx vermietet.

Aus den Stadtteilen

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum