Lade Inhalte...

Polizei Frankfurt OB bedankt sich bei Polizisten

Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann besucht zwischen den Jahren traditionell Polizeireviere und Feuerwehrwachen, um sich bei den Einsatzkräften zu bedanken. Dabei stellt er im 13. Revier bauliche Mängel fest.

OB Feldmann (li.) informiert sich bei Einsatzleiter Sandrock (Mi.)und Revierleiter Diem (re.). Foto: Sascha Rheker

Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann besucht zwischen den Jahren traditionell Polizeireviere und Feuerwehrwachen, um sich bei den Einsatzkräften zu bedanken. Dabei stellt er im 13. Revier bauliche Mängel fest.

In Frankfurt ist es Tradition, dass das jeweilige Stadtoberhaupt zwischen den Jahren Polizeireviere und Feuerwehrwachen besucht. „Es geht darum, einfach mal danke zu sagen, und zu zeigen, dass wir die Arbeit der Beamten schätzen,“ sagt Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD). Der Polizeipräsident schlage zu diesem Zweck jedes Jahr ein anderes Revier vor. In diesem Jahr wurde ein solcher Dankeschön-Besuch am Donnerstagnachmittag dem 13. Polizeirevier in Bockenheim abgestattet.

Im Beisein von Ordnungsdezernent Markus Frank, Polizeipräsident Achim Thiel und Revierleiter Manfred Diem machte sich Feldmann bei einem Rundgang ein Bild von der Arbeit der dort stationierten Polizisten und übergab einen Scheck über 500 Euro.

Er habe Feldmann ins 13. Revier eingeladen, weil es ein „typisches“ Frankfurter Polizeirevier sei, erklärt Thiel. Typisch ist, wie Feldmann andeutet, unter anderem die „bauliche Situation“ des Reviers, die zu wünschen übrig lasse: „Einige der Büros bieten keine guten Arbeitsbedingungen“, sagt der OB. Die Räume wirken in der Tat eng und wenig einladend. Darüber werde man reden müssen, findet er.

Außerdem will er sich über die Arbeit der Polizisten vor allem rund um das Messegelände informieren und das Thema Kulturcampus ansprechen: „Es ist wichtig, neben der Frage nach der Bebauung schon frühzeitig auch über Dinge wie die Sicherheitslage zu sprechen, damit sich die Menschen dort später wirklich wohl fühlen.“

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum