Lade Inhalte...

Innenstadt Frankfurt Keine Pfandringe an Mülleimern

Der Ortsbeirat 1 spricht sich gegen ein Pilotprojekt in Frankfurts Zentrum aus, bei dem Pfandsammler einfacher an das Gut kommen können. Tests in anderen Städten seien nicht erfolgreich gewesen.

Pfandring
Einfacher Flaschen sammeln mit dem Pfandring. Foto: imago

Der Ortsbeirat 1 (Innenstadt/ Altstadt) lehnte auf seiner jüngsten Sitzung Anträge von CDU und FDP ab, die ein Pilotprojekt mit sogenannten Pfandringen starten wollten. Pfandringe sind Metallringe, die um Mülleimer herum befestigt werden, damit Menschen dort ihre Pfandflaschen abstellen können. Pfandsammler sollen sie so einfach einsammeln können.

Die Grünen kritisierten, dass es so auch einfacher für Leute sei, die nicht aufs Pfandsammeln angewiesen seien. „Das ist eine gute Absicht, aber andere Städte haben mit ihren Tests keine guten Erfahrungen gemacht“, so Grünen-Fraktionschef Andreas Laeuen. Die Erfahrungen etwa in Karlsruhe und Düsseldorf hätten gezeigt, dass Pfandringe zudem zum Abladen von Müll führten.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum