Lade Inhalte...
Frankfurt-Ost

Podiumsdiskussion im Riederwald Bewohner wollen Demokratie aktiv gestalten

Bei einer Konferenz der Anne-Frank-Bildungsstätte und des Amtes für multikulturelle Angelegenheiten im Frankfurter Riederwald fordern die Besucher mehr Mitbestimmung.

Demo
Frankfurt-Ost

Schulen in Frankfurt Eltern fordern Lärmschutzmauer

Eltern der Pestalozzischule im Frankfurter Riederwald fordern für die Bauphase des Riederwaldtunnels einen Schutz ihrer Kinder vor dem Baulärm. Der zuständige Ortsbeirat schließt sich dem Protest an.

Riederwald
Frankfurt-Ost

Riederwald Bessere Luft

Der Ortsbeirat Frankfurt-Riederwald stimmt für eine Messstation am Erlenbruch.

Kriminalität, Gericht

Kriminalität Trickbetrüger unterwegs

Trickbetrüger geben sich in Frankfurt als Bankangestellte aus und fordern Bürger auf, ihre EC-Karte nebst Pin zu übergeben. Es gebe beides neu.

Frankfurt Bild 2 von 4
Frankfurt-Ost

Riederwald Stündliche Luftkontrolle

Die SPD fordert eine feste Stickoxid-Messstation am Erlenbruch. Dort ist die Feinstaubbelastung für Anwohner besonders hoch.

Riederwälder Halloween
Frankfurt-Ost

Riederwald Und einsam streift der Teufel umher

Mit Monsterdisco, Geisterbahn, Friedhof und Bühnenprogramm hat sich das Riederwälder Halloween zu einem Publikumsmagneten entwickelt. Besucher aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet strömen alljährlich im Oktober auf den Platz im Riederwald.

Riederwald
Frankfurt-Ost

Riederwald Es rumort im Riederwald

Die Sozialdemokraten stellen Ergebnisse ihrer - nicht repräsentativen - Stadtteilumfrage vor. Darin zeigt sich eine große Unzufriedenheit der Bewohner im Riederwald.

Vereinsheim der Sportgemeinschaft Riederwald
Frankfurt-Ost

Sportgemeinschaft Riederwald Sportgemeinschaft kämpft um Vereinsheim

Die SG Riederwald will um das Heinz-Ziemer-Haus kämpfen, das wegen Baufälligkeit derzeit gesperrt ist. Wenn die Stadt Frankfurt kein Geld gibt, hofft der Verein auf Hilfe aus dem Viertel.

Hans Robert Mohr
Frankfurt-Ost

Riederwald Der Mann des Ausgleichs

Nach 23 Jahren im Ortsbeirat 11 wird Hans Mohr (CDU) als Ortsältester geehrt. Er war beteiligt an langwierigen aber lohnenswerten Prozessen wie dem Autobahntunnel oder der Riederwälder Bücherei.

Verkehr in Frankfurt
Frankfurt-Ost

Riederwaldtunnel Diskussion am anderen Ende der Stadt

Eine Veranstaltung zum Riederwaldtunnel findet nicht im Riederwald statt, sondern in Griesheim. Das sorgt für Ärger.

Frankfurter Erzählcafé
Frankfurt-Ost

NS-Opfer in Frankfurt Briefe von Oma Tesch

Die Frankfurterin Johanna Tesch, eine der Mütter der Weimarer Republik, starb in einem Konzentrationslager. Ihre Enkelin liest aus den Briefen der einstigen SPD-Politikerin.

Frankfurt
Frankfurt-Ost

Riederwald Anwohner klagen über Baustelle

Hessen Mobil führt Bürger zur Riederwaldtunnel-Baustelle, um sie zum Thema Lärmschutz zu informieren. Obwohl alle Richtwerte eingehalten werden, klagen Anwohner bereits jetzt.

Protest im Riederwald
Frankfurt

Riederwaldtunnel Neues zum Lärmschutz am Riederwaldtunnel

Hessen Mobil informiert über den Lärmschutz beim Bau des Riederwaldtunnels in Frankfurt. Das reicht der Bürgerinitiative nicht aus.

Protest gegen Sparkassenschliessung
Frankfurt-Ost

Riederwald Ortsbeirat will Sparkasse halten

In einem Schreiben an den Sparkassen-Vorstand setzt sich der Ortsbeirat 11 für den Erhalt des Beratungsangebots im Riederwald ein. Wenn die Filiale in der Schäfflestraße schließt, soll zumindest ein Büro eingerichtet werden.

Protest gegen Sparkassenschließung
Frankfurt-Ost

Riederwald Immer weniger Infrastruktur

Im Frankfurter Stadtteil Riederwald ist in den letzten Jahren viel Infrastruktur weggebrochen. Ehrenamtliche versuchen, die Lücken auszufüllen. Sie vermissen vor allem einen Versammlungsraum.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen