Lade Inhalte...

Frankfurt-Niederrad Leben in der Bürostadt

Der Wandel der Bürostadt Niederrad zu einem gemischten Quartier mit Wohnungen und Geschäften kommt voran. Die ABG Holding investiert 55 Millionen Euro in einen neuen Gebäudekomplex mit 165 neuen Wohnungen.

Wohnungen und Läden sollen entstehen. Foto: B&V-Braun Canton Architekten

Der Wandel der von Leerstand geprägten Bürostadt Niederrad in ein gemischtes Quartier mit Wohnungen und Geschäften nimmt Fahrt auf. 165 neue Wohnungen sowie ein Aldi-, ein Edeka- und ein dm-Markt sollen in einem siebenstöckigen Gebäudekomplex Platz finden, der an der Hahnstraße in Nähe der S-Bahn-Station entsteht.

Offiziell begonnen haben die Arbeiten am Dienstag. Zunächst werden zwei leerstehende Bürogebäude abgerissen. Die ABG Holding investiert 55 Millionen Euro in das Projekt, das Max Baum Immobilien realisieren wird.

Ziel sei es, Niederrad „wach zu küssen“, die Trennung von Wohnen und Arbeiten zu überwinden, sagte ABG-Geschäftsführer Frank Junker. Die Wohnungen, die Ende 2016 bezogen werden sollen, seien wegen der Nähe zum Stadtwald gerade für Familien mit Kindern interessant.

Die 63 Eigentumswohnungen werden nach Angaben Junkers für 3500 Euro pro Quadratmeter zu haben sein, was für Frankfurt ein günstiger Preis sei. 49 freifinanzierte Wohnungen will die ABG für 11,50 bis zwölf Euro pro Quadratmieter vermieten. 41 Unterkünfte werden aus dem sogenannten Mittelstandprogramm gefördert und werden bis zu 9,85 Euro Miete pro Quadratmeter kosten. Zwölf für Studenten vorgesehene Wohnungen sollen für 5,50 Euro pro Quadratmeter zu haben sein. Alle Wohnungen entstehen im Passivhausstandard.

Woolworth-Areal wird bebaut

Sogar etwa 500 neue Wohnungen sollen bis Ende 2017 auf dem früheren Woolworth-Gelände an der Lyoner Straße entstehen. Die Abrissgenehmigung für die ehemalige Unternehmenszentrale hat der Düsseldorfer Projektentwickler PDI, der mit einer Investitionssumme von 150 Millionen Euro rechnet, gerade erhalten. Das zwei Hektar große Gelände am Waldrand hatte PDI bereits vor gut einem Jahr erworben.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen