Lade Inhalte...

FR-Stadtgespräch Diskussion über Schulessen

Beim Stadtgespräch der Frankfurter Rundschau wird heute diskutiert, wie gutes Schulessen aussehen soll. Anlass ist der Streit um den Caterer-Wechsel an der Integrierten Gesamtschule (IGS) Nordend.

IGS Nordend Mensaretter
Die IGS Nordend protestierte auch schon mit einem Festessen gegen den Wechsel des Caterers. Foto: Rolf Oeser

Seit vor einigen Wochen bekannt wurde, dass die Integrierte Gesamtschule (IGS) Nordend zum nächsten Schuljahr ihren Caterer wechseln muss, ist das Schulessen in den Blickpunkt geraten. Wie sollte gesunde Ernährung für Schüler aussehen? Sollte eine Mensa Teil des pädagogischen Schulkonzepts sein? Welche Kriterien sollten bei der Vergabe des Mensabetriebs eine Rolle spielen?

Beim Stadtgespräch mit dem Titel „Gutes Schulessen – Wie werden unsere Kinder versorgt?“ der Frankfurter Rundschau am heutigen Mittwoch, 30. Mai, sollen diese Fragen diskutiert werden. Auf dem Podium sitzen Bildungsdezernentin Sylvia Weber (SPD), Sodexo-Geschäftsführer Dieter Gitzen, der Schulleiter der IGS Nordend, Uwe Gehrmann, Stadtschulsprecher Kevin Saukel und Bärbel Praetorius vom Ernährungsrat Frankfurt. Die Moderation übernimmt FR-Redakteur Peter Hanack.

Nachdem der Großcaterer Sodexo die Ausschreibung für die Essensversorgung an der IGS Nordend gewonnen hatte, wehrt sich die Schulgemeinde gegen die Vergabe. Sie will den bisherigen Betreiber, die Cantina Buen Barrio, behalten.

Die anhaltenden Proteste der Schulgemeinde haben dazu geführt, dass die Bildungsdezernentin die Vergabekriterien generell überarbeiten möchte. Ein Arbeitskreis soll bis Herbst neue Maßstäbe für die Vergabe formulieren. Es könnte etwa ein Testessen geben, die Bedürfnisse der Schulen könnten miteinbezogen werden. 

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen