Lade Inhalte...

Einzelhandel in Frankfurt Die Freßgass im Wandel

Auf der Großen Bockenheimer in Frankfurt gibt es außer Lebensmittel, Mode und Autos nun auch feine Unterhaltungselektronik.

Fressgass
Ein Autohaus auf der Fressgass ist für Frankfurter etwas ungewohnt. Foto: Christoph Boeckheler

Die Ladenmiete in der Fressgass ist nach der Zeil und der Goethestraße die teuerste in Frankfurt, pro Quadratmeter werden rund 200 Euro fällig. Unternehmen im Luxussegment wie Devialet sind gerne bereit, das zu zahlen. Sie fühlen sich auf der Fressgass wegen der Nähe zur Goethestraße mit ihren Luxusgeschäften wohl. Zudem wollen sich die High-End-Unternehmen von den Konsumläden der Zeil abgrenzen, wie Devialet auf FR-Anfrage mitteilt. „Der Store grenzt sich durch unsere Premium-Produkte nicht nur im Hinblick auf das Portfolio, sondern auch räumlich von den Angeboten auf der Zeil als Haupteinkaufsstraße ab“, heißt es da selbstbewusst. Das Audio-Unternehmen hat bislang Filialen in Paris, New York, Hongkong, Singapur und Taipeh. In einigen Städten ist das junge Unternehmen beim Global Player Apple untergekommen, mit dem es eine Partnerschaft unterhält. In Frankfurt ist die unmittelbare Nachbarschaft zufällig. Dass es beide Unternehmen auf die Fressgass gezogen hat, ist aber wohl kein Zufall.

Manch einem Frankfurter gefällt die Entwicklung nicht. Frank Albrecht, Inhaber der traditionsreichen Parfümerie Albrecht auf der anderen Straßenseite, hatte schon zur Eröffnung des großen Ladens Anfang 2010 gewettert: „Apple und diese Straße, das ist wie Moderne und Mittelalter.“ Doch viele Menschen werden die Entwicklung positiv betrachten. Alle anderen werden sich daran gewöhnen müssen: Früher standen die Menschen auf der Fressgass für einen Wurstweck Schlange, heute für das neue iPhone.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen