Lade Inhalte...

EInsatz im Bahnofsviertel Schwelbrand in Tiefgarage

Bei einem Feuer in der Tiefgarage eines Hotels in der Mainzer Landstraße ist ein Wagen schwer beschädigt worden. Die Feuerwehr konnte größere Schäden verhindern.

21.04.2017 14:33
Tiefgarage
In der Tiefgarage des Holiday Inn Hotels in der Mainzer Landstraße bricht ein Schwelbrand in einem dort abgestellten Fahrzeug aus. Foto: Götz Nawroth

Bei einem Feuer in der Tiefgarage eines Hotels in der Mainzer Landstraße ist ein Wagen schwer beschädigt worden. Der Brand brach am Freitag gegen 13 Uhr im Motorraum eines abgestellten Wagens aus, wie die Feuerwehr mitteilte.

Die Feuerwehr rückte mit sechs Wagen und 20 Kräften zu dem Hotel im Bahnhofsviertel aus. Das Auto musste mit Gewalt geöffnet werden. Die Batterie des Wagens wurde abgeklemmt und der Brand mithilfe eines Hydranten in der Garage gelöscht. Es handelte sich um einen Schwelbrand in der Elektroverteilung des Autos.

Durch das frühe Eingreifen der Einsatzkräfte konnte eine starke Rauchentwicklung verhindert werden. Der Schaden beläuft sich einer ersten Schätzung zufolge auf etwa 10.000 Euro. (gna)

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum