Lade Inhalte...

Demonstration Protest gegen Tierversuche

Etwa 550 Menschen demonstrieren in der Frankfurter Innenstadt gegen Tierversuche. Ihr Protest richtet sich dabei speziell gegen Air France KLM, weil die französische Fluggesellschaft weiterhin Primaten transportiert, die für Versuchszwecke eingesetzt werden.

Affen werden noch immer für Tierversuche eingesetzt. Foto: dpa

Hunderte Tierschützer haben am Samstag in der Frankfurter Innenstadt gegen Tierversuche demonstriert. Vom Rathenauplatz zogen sie über die Zeil zum Sitz von Air France auf der Ostzeil und weiter zum Römer. Laut Polizei waren 550 Personen im Demonstrationszug unterwegs. Vor dem Sitz der Fluggesellschaft Air France KLM stoppten die  Demonstranten und riefen „Tierversuche gehören abgeschafft“.

Air France KLM sei die einzige, europäische Fluggesellschaft, die weiterhin  Primaten für Versuchszwecke transportiere, sagte die Organisatorin Tanja Müller von „Stop Vivisection“. Die Fluggesellschaft fliege jedes Jahr Zehntausende Tiere aus ihren Heimatländern in europäische und nordamerikanische Labore.  Fänger prügelten die Affen aus der Wildnis heraus, trennten Eltern von ihren Babys und steckten die gefangenen Tiere in Zuchtfabriken, wo sie in Drahtkäfigen gehalten würden, erläutert Silke Bitz von "Ärzte gegen Tierversuche". Air France transportiere die Tiere im Rumpf wie Ladung. Für die Tiere sei das eine Tortur.

„Man braucht keine Tierversuche, um Medikamente oder Cremes herzustellen“, stellte Bitz klar. Auf Kulturen mit menschlichen Hautzellen ließen sich Cremes besser testen als auf „der Haut von Kaninchen“. Die Reaktionen der Tiere seien auch nicht auf den Menschen übertragbar. Heutzutage könnten Forscher Mini-Organe herstellen, in denen nur Leberzellen wüchsen, etwa zum Test von Lebermedikamenten.

Zahlreiche Infostände und vegane Cafés waren  am Samstag von 11 Uhr bis 20 Uhr auf dem Rathenauplatz aufgebaut und informierten über Tierschutz, darunter die Tierbefreier, das Bündnis für Tierrechte, Soko Tierschutz, Animal Rights Watch und das Stadttaubenprojekt Frankfurt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen