Lade Inhalte...
Campus

Sexismus und Antisemitismus Neuer Asta-Vorstand der Goethe-Uni will Kehrtwende

Die Studierenden wählen ihre Vertretende. Die Themen für den Asta sind vielfältig. Es geht um den Kampf gegen den Antisemitismus und die Sorge um „sexualisierte Übergriffe am Campus“.

KFZ Service
Campus

Studium und Ausbildung Lieber Tischler als Geowissenschaftler

Die Goethe-Universität und die Handwerkskammer wollen Studienzweifler ermuntern, eine duale Ausbildung aufzunehmen. Denn nicht für jeden sei der akademische Bildungsweg der richtige.

Campus

CHE Hochschulranking So schlagen sich hessische Hochschulen im Vergleich

TU Darmstadt

Mehr als 300 Unis und FHs untersucht, über 150.000 Studierende befragt: So schneiden die hessischen Hochschulen im Ranking ab.

Campus

Campus Riedberg Lernen mit Spaß

Das Frühlingsfest lockt Studierende und Anwohner in den Wissenschaftsgarten.Der Leiter des Wissenschaftsgartens ist stolz auf die Entwicklung des jüngsten der vier Campusse der Goethe-Universität.

Demo gegen  Kongress
Campus

Kongress mit Amendt Und Gerhard ging zum Regenbogen

Die umstrittene Tagung „Familienkonflikte gewaltfrei austragen“ führt zu einem bunten Protest auf dem Campus Westend. Kritik gibt es auch an der Uni-Leitung.

Westend
Campus

Goethe-Universität Ehre für einen Nazi

Auf einer Ehrentafel der Frankfurter Goethe-Universität ist ein glühender Anhänger Adolf Hitlers und des NS-Regimes verzeichnet. Ein Wissenschaftler fordert die Entfernung des Namens.

Semesterstartfete auf dem Campus Westenmd der Goethe-Uni
Campus

Goethe-Universität Gut was los auf der Erstsemesterfete

Rund 3000 Erstsemester starten in diesen Tagen ihr Studium an der Goethe-Uni. Viele davon haben es auf der Erstsemesterfete ordentlich krachen lassen.

Uni-Erstsemestermesse
Campus

Goethe-Universität Aufgeregte Studienanfänger

Die Goethe-Universität heißt ihre Erstsemester auf der unistart-Messe willkommen.

Campus

Feier Uni begrüßt 3000 Erstsemester

Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Campus Westend, Frankfurt, Bild x von x

An der Goethe-Universität beginnt der neue Lehrbetrieb. Der Wohnungsmangel bleibt das Hauptproblem für Studierende.

Campus

Goethe-Universität Albrecht Fester ist der neue Kanzler

Albrecht Fester ist Verwaltungschef an der Goethe-Uni. Er verantwortet das Liegenschafts- und Vermögensmanagement.

Wohnen in Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Mehr Mietern helfen

Die Grünen nennen es überfällig, dass noch dieses Jahr sechs neue Milieuschutzsatzungen in Kraft treten sollen. Sie werben dafür, auch weitere Teile der Stadt vor Verdrängung zu schützen.

Kommentar Miete als Hürde

Wenn Studierende inzwischen im Schnitt fast 500 Euro im Monat für ihr Zimmer bezahlen müssen, wirkt das wie eine Studiengebühr.

Wohnungsmarkt Fast 500 Euro für ein WG-Zimmer

Die Mieten für WG-Zimmer steigen in Frankfurt stark. Private Anbieter bauen seit einigen Jahren in größerem Stil private Apartmenthäuser, die sich nur oder auch an Studierende richten.

Römer Wohnhäuser aufstocken

Die Römer-Koalition will angesichts des Wohnungsmangels die Aufstockung und den Dachausbau von Wohnhäusern erleichtern.

Frankfurt Antifa stützt Protest gegen hohe Mieten

An der Demonstration für bezahlbaren Wohnraum am 20. Oktober will sich auch ein antikapitalistischer Block beteiligen, darunter die Autonome Antifa.

Mountainbike-Touren

MTB-Tour 82 (4/2011) Kirche, Kloster, Kelten

Den Start in die Mountainbike-Saison 2011 führt zu einem spannenden neuen Museum: dem Keltenmuseum am Glauberg. Der lockere Ausflug im Übergangsgebiet von Wetterau zu Vogelsberg präsentiert aber noch mehr Highlights, etwa das Kloster Engelthal oder das Ysenburger Schloss zu Staden.

MTB-Tour 83 (5/2011) Achterbahn im Weschnitztal

Ein weites Tal, ein markanter Höhenzug und die schönsten Pfade im Überfluss: So präsentiert sich die Südwestecke des hessischen Odenwald. Die Runde bei Fürth und auf die Tromm mit dem tollen Aussichtsturm ist wie gemalt für dieses trockene Frühjahr.

MTB-Tour 87 (10/2011) Bergsucher im Bachgau

Bachgau, Odenwald-Vorland, Maintal? Klingt erst mal nicht nach MTB - aber wir versprechen: In diesem östlichsten Zipfel des Weinbaugebietes "Hessische Bergstraße" (sic!) sind wir auf einige der grandiosesten Trails der ganzen Region gestoßen.

Freizeit
Trommeln in Friedberg

Veranstaltungstipp Taktvoll

Wer trommeln will, braucht nicht unbedingt Rhythmusgefühl - darüber musste FR-Redakteurin Petra Zeichner in ihrem Kurs bei dem Friedberger Peter Mahla doch ziemlich staunen.

Isabel Gathof

Kino Oppenheims Golem erweckt

Isabel Gathofs Film über den Hanauer Maler Moritz Daniel Oppenheim kommt bundesweit in die Kinos.

Verkehr
ICE ausgebrannt

ICE-Strecke Frankfurt-Köln Zugstrecke bis Ende kommender Woche gesperrt

Schlechte Nachrichten für Bahnreisende: Nach dem Brand eines ICEs bleibt die Strecke Frankfurt-Köln wohl bis Ende kommender Woche gesperrt.

ICE-Bergung

Schnellfahrstrecke Köln-Frankfurt Bahn transportiert Feuer-ICE ab, Strecke bleibt dicht

7. Update Die Schnellfahrstrecke Frankfurt - Köln bleibt nach dem ICE-Brand vom Freitag bis Ende der kommenden Woche gesperrt - mit gravierenden Auswirkungen auf den Fernverkehr. Ursache des Unglücks war ein technischer Defekt. Einem im Zug reisenden Polizisten ist zu verdanken, dass die Folgen glimpflich ausfielen.

Blaulicht

Geisterfahrer A5 bei Gießen Geisterfahrerin stirbt bei Unfall

Auf der A5 bei Gießen ist eine Geisterfahrerin unterwegs. Die 32-Jährige kollidiert mit einem anderen Fahrzeug und kommt dabei ums Leben. Drei weitere Personen sind verletzt.

Kriminalität, Gericht
Frankfurt

Brennende Autos in Frankfurt-Niederursel Zwei Autos brennen aus

In Frankfurt-Niederursel stehen zwei Autos in Flammen. Die Fahrzeuge brennen komplett aus. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Das Blaulicht eines Streifenwagens

Polizei in Frankfurt-Sindlingen Gullydeckel fliegen auf Polizeiauto

Polizisten stellen in Frankfurt-Sindlingen ihr Auto ab. Als sie vom Einsatz zurückkommen, ist der Wagen beschädigt. Unbekannte haben ihn mit Gullydeckeln beworfen.

Symbolfoto Polizei

Hauptzollamt Frankfurt Kokain als Schokolade getarnt

Mitarbeiter des Hauptzollamts Frankfurt haben einen ungewöhnlichen Fund gemacht. Im Inneren einer Tafel Schokoladen befand sich eine Platte mit Kokain.

Verlagsangebot
Karriere Rhein-Main

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen