Lade Inhalte...

Bauarbeiten in Frankfurt Baustellenzeit beginnt

Die Bauarbeiter sind in Frankfurt aktiv. Die Stadt erneuert Straßen, die VGF die Schienen. Auch erfolgt ein Fernwärmeausbau. Ein Teil der Hanauer Landstraße muss gesperrt werden.

Freie Fahrt für Fahrradfahrer: Die Eckenheimer Landstraße bekommt neue Stationen und ist bis zum Ende der Ferien gesperrt. Foto: Andreas Arnold

Die Hanauer Landstraße zu sperren, ist eigentlich nicht möglich, ohne dass der Verkehr zusammenbricht. Die Stadt macht es trotzdem. Während der Ferienzeit. Weil bis zu 40 Prozent weniger Fahrzeuge unterwegs sind. So werden Autofahrer auf der Hanauer Landstraße auf Höhe des Ostbahnhofs künftig umgeleitet, weil ein Teilstück blockiert ist. Gleiches gilt für ein kurzes Stück der Wilhelmshöher Straße in Seckbach und für die Oeserstraße in Richtung Nied, die einspurig wird.

Es sind Dutzende Straßenbauarbeiten, die die Stadt und ihre Gesellschaften in die sechswöchige Ferienzeit verlegt haben. Neben den zahlreichen Straßenerneuerungen (siehe Kasten) kommen weitere Projekte hinzu.

Neue Fernwärmeleitungen verlegen die Netzdienste Rhein-Main an vier Stellen im Stadtgebiet: auf der Osloer Straße zwischen Europa-Allee und Brüsseler Straße (bis 29.8.), in der Stiftstraße zwischen Große Eschenheimer Straße und Katzenpforte (bis 22.7.), auf der Mainzer Landstraße zwischen Karlstraße und Taunusanlage (bis 26.8.) sowie auf der Eschersheimer Landstraße ab der Kreuzung Miquelallee. Fünf Schulen schließen die Netzdienste dort ans Fernwärmenetz an. Die Bremer Straße wird in Richtung Eschersheimer Landstraße voll gesperrt (bis 26.8).

Auf der Offenbacher Landstraße verlegt die Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) Gleise zwischen Strahlenberger Straße und Balduinstraße (bis 16.7). Wegen des Baus der Haltestellen Musterschule und Glauburgstraße bleibt die untere Eckenheimer Landstraße bis zum Ferienende (26.8.) gesperrt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen