Lade Inhalte...
Beate Kupper-Reuhl und Gabi Schmitt
Frankfurt

Malteser Mit kleinen Taten Großes bewirken

Beate Kupper-Reuhl und Gabi Schmitt sind beim Besuchs- und Begleitdienst der Malteser aktiv – und helfen etwa einer alleinerziehenden Mutter aus Äthiopien.

Liesel-Simon-Puppen
Frankfurt

Liesel Simon Die Puppenspielerin

Liesel Simons Kunst war fast vergessen. Nun wird sie im Historischen Museum gezeigt.

Patricia Lacina
Frankfurt

US-Generalkonsulat Diplomatie in Zeiten Trumps

Die neue US-Generalkonsulin Patricia Lacina stellt sich in ihrer Residenz Hunderten Gästen vor.

Klimagourmet
Frankfurt

Klimaschutz Kartoffeln für die Umwelt

Die Klimagourmet-Woche beginnt ganz im Zeichen der Knolle.

Demos rund um Ex-Pegida-Anhänger auf dem Rossmarkt
Frankfurt

Polizei Immer mehr Übergriffe gegen EInsatzkräfte

Beschimpft, gebissen, geschubst: Einsatzkräfte leiden unter der zunehmenden Respektlosigkeit in der Bevölkerung.

Musik

Frankfurter Römerberg The Doors, frühe Altstadt-Freunde

"The Doors"

Vor 50 Jahren traten die Doors auf dem Frankfurter Römerberg auf. Glauben Sie nicht? Stimmt aber.

Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann
Frankfurt

Römerbriefe Happy Birthday, Mr. Oberbürgermeister

Wir sind auf OB Peter Feldmanns Geburtstagsparty eingeladen worden. Grund genug, die FR-Glosse aus dem Frankfurter Rathaus kurzfristig umzuschreiben.

Frankfurt

Horst Seehofer in Frankfurt Großdemo gegen Horst Seehofer

Horst Seehofer in Frankfurt

Wenn Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) nach Frankfurt kommt, will das Bündnis „Seebrücke“ ihn mit einer Großdemo begrüßen. Anlass für den Protest: die deutsche Asylpolitik.

Karstadt
Frankfurt

Einkaufen in Frankfurt Platz für zwei Kaufhäuser auf der Zeil

Auch nach der geplanten Fusion von Kaufhof und Karstadt gibt es nach Ansicht von Experten Platz für Kaufhof und Karstadt auf der Frankfurter Zeil. Für andere Standorte in der Region äußern sie sich skeptischer.

Bethmannpark in Frankfurt
Frankfurt-Ost

Bethmannpark in Frankfurt Pavillon im Bethmannpark wird aufgebaut

Der nach einer Brandstiftung abgebrannte Pavillon im Frankfurter Bethmannpark wird wieder aufgebaut. Die Kosten belaufen sich auf 1,3 Millionen Euro, aber: Die Stadt wird von dieser Summe nichts bezahlen.

Finanzkrise in den USA
Frankfurt

Finanzkrise Frankfurter Grüne wollen Finanzkrise diskutieren

Die Frankfurter Grünen laden zum zehnten Jahrestag der Lehman-Pleite zu einer Podiumsdiskussion ein. Sie halten die Krise für noch nicht beendet.

Frankfurt muss Dieselfahrverbot einführen
Landespolitik

Fahrverbot in Frankfurt Land soll Fahrverbot in Frankfurt verhindern

Die FDP und Wirtschaftsverbände fordern rechtliche Schritte gegen das Fahrverbot in Frankfurt. Von den Liberalen gibt es einen entsprechenden Antrag im hessischen Landtag.

Neue Altstadt in Frankfurt
Frankfurt-Ost

Neue Altstadt Altstadt auch für Arme

Das St. Katharinen- und Weißfrauenstift eröffnet in der Frankfurter Altstadt seinen neuen Verwaltungssitz. Im Erdgeschoss wird es ein Seniorencafé mit Vergünstigungen für Inhaber des Frankfurt Passes geben.

Zoologische Gesellschaft in Frankfurt
Frankfurt

Zoologische Gesellschaft in Frankfurt Zentrum für Naturschutz in Frankfurt geplant

Die Zoologische Gesellschaft plant in Frankfurt ein Zentrum für Naturschutz. Im vergangenen Jahr hat sie in 18 Ländern und mit 30 Programmen Naturschutz und den Erhalt großer Wildnisgebiete gefördert.

Feuerwehr in Frankfurt
Frankfurt

Feuerwehr in Frankfurt Frankfurter Feuerwehr hat zehn neue Fahrzeuge

Die Frankfurter Feuerwehr bekommt zehn neue Fahrzeuge. Sie sind besonders wendig und haben einen Kniff am Korb.

Mediathek Frankfurt

DFB-Pokal der Eintracht bei der FR

Eintracht-Pokalfeier auf dem Römerberg

21.05.2018 16:04

Die neue Frankfurter Altstadt

09.05.2018 17:05

Festnahmen nach Razzia im Bahnhofsviertel

09.04.2018 15:03

Abriss der Rennbahn schreitet voran

09.04.2018 13:01

Kein Verkehrschaos am Streiktag in Frankfurt

28.03.2018 17:05

Tunnelsperre und Streik bremsen Verkehr in Frankfurt

26.03.2018 14:02

Erneut brennen Autos in Frankfurt

13.03.2018 14:02

Neue Züge auf der Riedbahn

12.03.2018 14:02
Wohnen in Frankfurt
Kongress zur Stadtentwicklungspolitik

Kongress zur Stadtentwicklungspolitik Günstig attraktiv bauen

In der Paulskirche hat ein Kongress zur nationalen Stadtentwicklungspolitik begonnen. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie günstige Wohnungen in attraktiven Quartieren entstehen können. Planungsdezernent Mike Josef fordert eine andere Bodenpolitik.

Studieren in Frankfurt Viel zu wenige Wohnheimplätze

Nur für sieben Prozent der Studierenden im Rhein-Main-Gebiet gibt es einen geförderten Wohnheimplatz. Die Wartelisten werden immer länger. Das Studentenwerk Frankfurt fordert vom Land deutlich mehr Unterstützung.

Wohnen in Frankfurt Erfolg gegen Mieter-Verdrängung

Der Betreiber mehrerer Boardinghäuser in Frankfurt versucht, einen Mieter aus seiner Wohnung zu verdrängen. Doch er scheitert vor Gericht.

Frankfurt-Sossenheim Protest gegen drastische Mieterhöhungen

Zahlreiche Bewohner der Henri-Dunant-Siedlung in Sossenheim protestieren gegen Mieterhöhungen der GWH. Zwischen 50 und 70 Euro sollen sie mehr im Monat zahlen.

Frankfurt-Ostend Wege aus der Wohnungskrise

Das Frankfurter Ostend, früher ein Arbeiterviertel, wird immer teurer. Und Experten sehen bei einer Diskussion wenig Chancen, dass sich die Wohnungssituation rasch entspannt. Sie fordern eine andere Politik.

Freizeit
Mathildenhöhe in Darmstadt

Buch „Darmstadt zu Fuß“ Wie der Jugendstil nach Darmstadt kam

Der Autor Michael Kibler führt in seinem Buch „Darmstadt zu Fuß“ über die geschichtsträchtige Mathildenhöhe über die Rosenhöhe bis zu den Häusern der Künstlerkolonie.

Freie Schauspiel in Frankfurt

Theater in Frankfurt Theaterexperiment in Frankfurt

Das Freie Schauspiel-Ensemble Frankfurt wagt mit „Sei frei, immer!“ ein Theaterexperiment. Den scheinbar so spontanen Text haben die vier Schauspieler und Regisseur Reinhard Hinzpeter gemeinsam wochenlang erarbeitet.

Verkehr
Blaulicht und LED-Laufschrift „Unfall“

Polizei in Heringen 80-Jähriger wird am Steuer ohnmächtig

Ein 80 Jahre alter Mann wird am Steuer seines Fahrzeuges ohnmächtig und kommt von der Straße ab. Doch der Mann hat Glück im Unglück.

Verkehr in Frankfurt

Friedberger Landstraße in Frankfurt Für einspurigen Verkehr auf der Friedberger

Der Ortsbeirat 3 unterstützt die Pläne der Stadt Frankfurt, den Autoverkehr auf der Friedberger Landstraße teilweise einspurig zu gestalten. Nur die FDP ist dagegen.

Umweltzone Frankfurt

Diesel-Urteil Industrie soll Umrüstung zahlen

Der Landtag nimmt die Autohersteller in die Pflicht. Ministerin Hinz kündigt eine Bundesratsinitiative an.

Kriminalität, Gericht
Demonstration

G20-Gipfel in Hamburg Anklage wegen G20-Randale

Im Juni wurden vier Männer aus Frankfurt und Offenbach verhaftet, weil sie sich an Ausschreitungen in Hamburg beteiligt haben sollen. Nun kommen sie vor Gericht.

Ein Streifenwagen des Zolls

Zollfahnder in Hessen Zoll entdeckt etliche Mindestlohn-Betrüger

Hunderte Zollfahnder haben in der vergangenen Woche in Hessen nach Verstößen gegen den Mindestlohn gesucht. Mit der bundesweiten Aktion wollten die Kontrolleure den Druck auf die Arbeitgeber erhöhen.

Blaulicht

Polizei Bad Soden-Salmünster 19-Jähriger bei Streit in Bad Soden-Salmünster getötet

In Bad Soden-Salmünster geraten zwei Männer in Streit. Ein 19-Jähriger stirbt. Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen 17-Jährigen, wie die Polizei mitteilt.

Verlagsangebot
Karriere Rhein-Main
Aktuelle Beilagen

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen