Lade Inhalte...
Frankfurt

IS-Terrorist Abschiebung von Terror-Verdächtigem gestoppt

Der terrorverdächtige Tunesier, der Anfang Februar bei einer Razzia in Frankfurt festgenommen worden ist, kann nicht abgeschoben werden. Der Mann hat einen Asylantrag gestellt.

Vor 4 Stunden Kommentieren
S-Bahn-Verkehr in Rhein-Main
Frankfurt

Ausbau der S6 Al-Wazir: „Durchbruch“ bei S6

Aus Sicht des hessischen Verkehrsministers kann es mit dem S-Bahn-Ausbau von Frankfurt nach Bad Vilbel im September losgehen. Eine Hürde gibt es noch.

Frankfurt
Frankfurt

Alte Oper in Frankfurt Lang Lang tritt mit 100 Schülern auf

Die Alte Oper in Frankfurt präsentiert ihr Programm für die nächste Spielzeit. Einer der Höhepunkte ist der Auftritt des Pianisten Lang Lang. Er will mit 100 Klavierschülern auftreten.

Vor 9 Stunden Kommentieren
Wasserbehörde
Frankfurt

Abenteuer Gewässerschau Hinterm Sprudel durchs Geräusch

Gewässerschau am Frankfurter Eschbach - ein modernes Abenteuer mit einem herrlich unmodernen Namen und vielen wunderbaren Leuten, denen die Natur am Herzen liegt.

Frankfurt
Frankfurt-Ost

Frankfurt-Bornheim Radreisen planen

Bei der ADFC-Messe im Saalbau stellen 50 Tourismusverbände lohnende Ziele und Touren vor. Besucher können auch ihr Rad codieren lassen.

Frankfurt

Hochschulen Bekenntnis zu Internationalität

Die Universitäten des Rhein-Main-Gebietes schließen sich der „Charta des Willkommens“ an. Damit verpflichten sich die Hochschulen gegen Rassismus einzutreten.

Symbolfoto Polizei
Kriminalität, Gericht

Kriminalität in Frankfurt Fahrgast mit Messer bedroht

Ein 46 Jahre alter Mann hält in einem Frankfurter Nachtbus einem 20 Jahre alten Fahrgast ein Messer an den Hals. Zufällig vorbeikommende Polizisten können ihm die Waffe aus der Hand treten.

Vor 11 Stunden Kommentieren
Ostend
Frankfurt

Ostend Bauboom im Osten

Kaum ein Stadtteil ändert so rasant sein Erscheinungsbild wie das Quartier rund um den Ostbahnhof. 1800 neue Wohnungen entstehen, dazu bis zu fünf Hotels.

Große Friedberger Straße
Frankfurt

Innenstadt / Zeil Mehr Platz für Fußgänger

Die Aufwertung der Zeil-Nebenstraßen geht weiter. In der Stiftstraße könnte noch ein Wohnturm entstehen

Heide Lauterbach
Frankfurt

Ausstellung „... und es hält jung“

Die Künstlerin Heide Lauterbach zeigt ein Sammelsurium ihres Lebens. Die Arbeiten sind für 17 Stunden zu sehen - und man kann sie gleich mitnehmen.

Wohnen in Frankfurt
Wohnen in Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Höchster Wohnturm Deutschlands wächst

Der Grand Tower am Einkaufszentrum Skyline Plaza wird sehr hoch, die 401 Wohnungen sehr teuer. Viele Käufer kommen aus dem Ausland.

Wohnen in Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Josef will Hochhaus-Bau beschränken

Planungsdezernent Mike Josef will keine Hochhäuser mehr an Standorten in Frankfurt, die nicht schon im Hochhausentwicklungsplan stehen. Auch den Bau neuer Mikro-Apartments sieht er kritisch.

Wohnen in Frankfurt Mietpreise in Frankfurt jenseits von Gut und Böse

Wie findet man in Frankfurt eine bezahlbare Bleibe? Wohnungssuchende diskutieren mit Politikern und Projektentwicklern.

Philosophicum in Frankfurt Wohnen auf der Baustelle

Die superteuren Apartments im denkmalgeschützten Philosophicum sind bereits bezogen, obwohl die Bauarbeiten offiziell noch nicht beendet sind. Auch die Auflagen der Denkmalschützer sind nicht nachgewiesen.

Wohnen in Frankfurt Jagd auf neue Wohngebiete

Frankfurt und Wiesbaden gründen eine gemeinsame Gesellschaft, um in der Rhein-Main-Region dringend benötigte Flächen für den Wohnungsbau zu schaffen. Das Land Hessen plant das Gleiche.

Freizeit
Ausstellung in Flörsheim

Ausstellung in Flörsheim Unter unseren Füßen

Um die Ökologie des Bodens geht es in der Sonderausstellung „Drüber und Drunter“ im Regionalparkportal Weilbacher Kiesgruben in Flörsheim. Grundschüler haben die Schau gestaltet.

Jahrhunderthalle in Frankfurt

Konzerte in Frankfurt Überraschungs-Ei in der Jahrhunderthalle

Üblicherweise ist dem Konzertbesucher bekannt, wer in der Frankfurter Jahrhunderthalle auftritt - nicht so bei der neuen Veranstaltungsreihe „Music Sneak“.

Verkehr
Straßen in Hessen

A7 nach Fulda A7 für 15 Stunden gesperrt

Die A7 muss in der Nacht zu Sonntag wegen akuter Fahrbahnschäden zwischen Gramschatzer Wald und Autobahndreieck Schweinfurt/Werneck voll gesperrt werden.

Hessenpark

„Dankeschön“-Aktion RMV geht auf genervte Kunden zu

Zeitkarten-Inhaber können am ersten April-Wochenende kostenlos das gesamte Netz nutzen. „Dankeschön“-Aktion für Verspätungen und Tunnel-Sperrung.

Polizei

Main-Kinzig Tödlicher Unfall auf der Autobahn 45

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 45 ist ein Autofahrer ums Leben gekommen. Nahe Hammersbach im Main-Kinzig-Kreis war er mit hohem Tempo auf einen Sattelzug geprallt.

Kriminalität, Gericht
Symbolfoto Polizei

Kriminalität in Frankfurt Fahrgast mit Messer bedroht

Ein 46 Jahre alter Mann hält in einem Frankfurter Nachtbus einem 20 Jahre alten Fahrgast ein Messer an den Hals. Zufällig vorbeikommende Polizisten können ihm die Waffe aus der Hand treten.

Symbolfoto Polizei

Kriminalität in Frankfurt Anklage nach tödlichem Streit

Ein 40-Jähriger erschlägt im Frankfurter Stadtteil Rödelheim in einer Gartenlaube einen Mann. Er kommt trotzdem auf freien Fuß und bedroht später einen weiteren Mann. Jetzt erhebt die Staatsanwaltschaft Anklage.

Justizia

Landgericht Hanau Prozess um grausame Verstümmelung

Ein junger Mann verstümmelt in Schlüchtern einem Bekannten grausam das Gesicht. Im Mai wird er sich dafür in Hanau vor Gericht verantworten müssen.

Verlagsangebot
Immobilien Rhein-Main

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum