Lade Inhalte...
Texte zum Thema

Rassismus Fall Wevelsiep wird neu aufgerollt

Der Fall sorgte für viel Aufsehen: Ein Oberkommissar wurde im vergangenen Jahr verurteilt, weil er einen deutsch-äthiopischen Ingenieur mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben soll. Jetzt wird der Fall Wevelsiep neu aufgerollt.

Fall Wevelsiep Rassismus Derege Wevelsiep wartet

Werden die Schläge gegen ihn vor Gericht verhandelt? Der Deutsch-Äthiopier Derege Wevelsiep, der vor einem Jahr nach eigener Aussage von Polizisten verprügelt wurde, weiß es immer noch nicht.

Polizeigewalt Rassismus Der Fall Derek Overton

Immer wieder wird über Gewalt durch Polizeibeamte berichtet, zuletzt nach einer Personenkontrolle in Offenbach. Ein weiterer Fall aus Wiesbaden ist bereits mehr als ein Jahr her. Die Staatsanwaltschaft ermittelt seitdem gegen zwei Polizisten.

Fall Wevelsiep Rassismus SPD will ein Ende des Schweigens

Die SPD-Fraktion im Römer verlangt endlich Aufklärung im Fall Derege Wevelsiep. Der Deutsch-Äthiopier soll im Oktober nach einem Streit mit Fahrschein-Kontrolleuren von Polizisten verprügelt worden sein. Das Verhalten von Kontrolleuren wird inzwischen kontrolliert.

Polizeigewalt Frankfurt Wevelsiep muss warten

Im Fall des misshandelten Derege Wevelsiep ermittelt die Frankfurter Staatsanwaltschaft immer noch gegen zwei Polizisten - ihr fehlen Zeugen, die im Ausland sind. Der Fall Ackermann ist dagegen zu den Akten gelegt: Die Vorwürfe gegen die Polizei können nicht erhärtet werden

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum