Lade Inhalte...
Texte zum Thema

ExoMars „ExoMars“ entgeht offenbar Katastrophe

Gut eine Woche nach dem Start von „ExoMars“ stellt sich heraus, dass die Raumsonde wohl knapp einer Katastrophe entgangen ist: Die Raketenstufe Breeze-M ist nach der Trennung offenbar explodiert und hätte den Satelliten beschädigen können. Doch es ist offenbar alles gut gegangen.

Handout NASA composite image shows a self-portrait of NASA's Mars Curiosity rover

ExoMars Auf dem Mars ist viel los

Die ersten Sonden in Richtung Mars starteten bereits 1960 - bevor Juri Gagarin als erster Mensch ins Weltall flog. Derzeit ist viel Betrieb rund um den Mars: Fünf Orbiter von drei Raumfahrtorganisationen kreisen um den roten Planeten, auf der Oberfläche forschen zwei Rover.

Mars „Natürlich fliegt der Mensch zum Mars“

Während im Hollywood-Film „Der Marsianer“ längst Astronauten auf dem Mars forschen, wird es in der Realität noch Jahre dauern, bis Menschen zum roten Planeten fliegen. Dass dieser Traum eines Tages Realität wird, daran zweifeln die Wissenschaftler jedoch nicht.

Opportunity „Opportunity“ forscht immer noch

Seit 12 Jahren befindet sich der Rover „Opportunity“ auf dem Mars und erforscht den roten Planeten. Die Mission des Mars-Roboters war ursprünglich nur auf 90 Tage ausgelegt.

Mars-Sonde Maven Sonnenstürme entreißen Mars die Atmosphäre

Sonnenausbrüche können auf der Erde faszinierende Polarlichter erzeugen - aber auch Satelliten oder Stromleitungen gefährden. Beim Mars könnten sie jedoch auch dafür gesorgt haben, dass der Planet seine Atmosphäre verliert.

Mars Hinweise auf flüssiges Wasser auf dem Mars

Flüssiges Wasser gilt als Grundvoraussetzung für das Leben, wie wir es kennen. Seit Jahren suchen Wissenschaftler auf dem Mars nach Hinweisen auf flüssiges Wasser - nun zeigen neue Messdaten, dass es auf dem roten Planeten wohl vorkommt.

"Der Marsianer - Rettet Mark Watney" Nicht alles ist Fiktion

Im Film "Der Marsianer" strandet der Astronaut Mark Watney alleine auf dem Mars und muss in einer unwirtlichen Umgebung ums Überleben kämpfen. Viele Technologien, die im Film zu sehen sind, gibt es in der Gegenwart bereits, an anderen wird geforscht. Ein Überblick.

Mars Astronomie Raumsonde entdeckt Glas auf dem Mars

Mit Hilfe einer um den Mars kreisenden Raumsonde entdecken Forscher Glas in Einschlagskratern auf dem roten Planeten. Sie hoffen nun, dass im Glas Hinweise auf Leben konserviert wurden.

Curiosity Mars "Curiosity" zeigt blauen Sonnenuntergang

Bilder des Mars-Rovers Curiosity zeigen, wie ein Sonnenuntergang auf dem "roten Planeten" Mars aussieht. Im Gegensatz zum irdischen Sonnenuntergang in Rottönen ist der Mars-Sonnenuntergang blau.

Wasser auf dem Mars "Curiosity" findet Hinweis auf Wasser

Belege für Eis auf dem Mars haben Forscher schon lange. Nun liefern Messungen des Mars-Rovers "Curiosity" Hinweise auf flüssiges Wasser auf dem Mars. Für Leben sei es allerdings vermutlich zu wenig Wasser und auch zu kalt.

Mars-Rover "Opportunity" und "Curiosity" "Opportunity" legt Marathon-Strecke zurück

Zwei Rover sind derzeit auf dem Mars aktiv - und beide melden neue Erfolge vom roten Planeten: "Curiosity" hat Stickstoffverbindungen auf dem Mars entdeckt, "Opportunity" beeindruckt dagegen mit der bisher zurückgelegten Strecke.

"Mars One" One-Way-Ticket zum Mars

Eine Reise zum Mars ohne Wiederkehr - den meisten Menschen würde diese Aussicht wohl eher Alpträume bescheren. Der Potsdamer Student Denis Newiak sieht dies hingegen als Chance seines Lebens.

Mars Astronomie Mysteriöse Mars-Wolken entdeckt

Wolken auf dem Mars sind nichts ungewöhnliches. Riesige Dampf- oder Rauchfahnen hoch über dem Mars versetzen Astronomen nun aber in Erstaunen. Woraus die Wolken bestehen, ist unklar.

Mars-Rover Curiosity "Curiosity" steht nach Kurzschluss still

Der Mars-Rover "Curiosity" steht derzeit still: Ein Fehler - die US-Raumfahrtorganisation Nasa geht von einem Kurzschluss aus - hat den Rover lahmgelegt. Bis man weiß, was genau das Problem ist, wird der Rover nicht bewegt.

Opportunity Mars "Opportunity" ist nicht kleinzukriegen

Der Mars-Rover "Opportunity" rollt und rollt und rollt: Vor 11 Jahren ist der dienstälteste Mars-Rover der Nasa auf dem roten Planeten gelandet und schickt immer noch beeindruckende Bilder zur Erde, wie ein aktuelles Panoramabild zeigt.

"Northern Light" Per Anhalter zum Mars

"Northern Light" könnte die erste private, durch Crowdfunding finanzierte Mission zum Mars werden. Im Jahr 2018 soll ein kleiner Rover huckepack zum Mars fliegen und dort forschen.

"Mars One" Mars-Reise ohne Rückflug

Der Student Robert Schröder aus Darmstadt will mit Cyanobakterien Sauerstoff produzieren – und später selbst zum Roten Planeten fliegen.

Mars-Rover "Curiosity" muss stillhalten

Der Mars-Rover "Curiosity" stößt beim Bohren auf unerwartete Probleme und wird zu einer Zwangspause verdonnert. Bis eine Lösung gefunden ist, gibt es nur eine Option: stillhalten und die Umgebung beobachten.

Mars-Rover «Curiosity»

Sandsturm auf dem Mars Kein Kontakt zu „Opportunity“ - aber „Curiosity“ forscht weiter

Der Sandsturm auf dem Mars breitet sich über den gesamten Planeten aus, der Rover „Opportunity“ bleibt weiter stumm. Der zweite aktive Mars-Rover „Curiosity“ soll den Forschern dagegen einige drängende Fragen beantworten.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen