Lade Inhalte...
Texte zum Thema

Epidemie Wie gefährlich ist Ebola für Europa?

Ebola kommt immer näher: Seit sich eine Pflegerin in Spanien mit der Krankheit infiziert hat, fühlen sich viele Europäer bedroht. Doch wie groß ist die Ebola-Gefahr bei uns wirklich? Und: Sind wir darauf vorbereitet? Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Mücken, Zecken So bekämpfen Sie die Sommerplagen

Sie vermiesen uns die Radtour durch den Wald oder das Picknick am See: Wespen, Zecken und Mücken gehören zu den Plagegeistern des Sommers. Wie Sie sich am besten vor nervenden Insekten schützen - eine Übersicht.

Gen schuld an Mückenstichen Warum manche Menschen öfter gepiekst werden

Wer oft von Mücken gestochen wird hat „süßeres Blut“, heißt es im Volksmund. Fachleute hingegen behaupten, bestimmte Bestandteile des Körpergeruchs machen den Unterschied. Eine neue Studie will nun beweisen: Das Risiko für Mückenstiche wird von den Genen mitbestimmt.

Neue Hoffnung Die stille Volksseuche Hepatitis

Die Krankheit hat ein Schmuddel-Image. Sie wird vor allem Drogensüchtigen zugeschrieben. Dabei ist Hepatitis weit verbreitet. Und viele wissen nicht, dass sie infiziert sind. Gegen das tückische Virus Typ C gibt mittlerweile wirksame Medikamente. Doch sie sind unfassbar teuer.

Tückische Seuche Kann Ebola Europa gefährlich werden?

Die Ebola-Epidemie ist in Westafrika weiter auf dem Vormarsch. Ein Mediziner, der eventuell in Hamburg hätte behandelt werden können, ist gestorben. Wie gefährlich ist das Virus? Könnten Touristen die Krankheit nach Deutschland einschleppen? Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Coronavirus

Infektion bestätigt Zweiter Mers-Patient in den USA

Schon wieder eine Infektion: In den USA ist ein zweiter Mensch an der Infektionskrankheit Mers erkrankt. Nach einem Fall in Indiana sei nun auch einer in Florida bestätigt, hieß es am Montag von der US-Gesundheitsbehörde CDC.

Dengue-Fieber Experten befürchten Verbreitung durch WM

Dengue-Fieber breitet sich rasant aus. Die Krankheit bedroht Milliarden Menschen in über 100 Ländern. In Brasilien gibt es Hochendemie-Gebiete. Experten befürchten, dass durch die Fußball-WM infizierte Mücken nach Europa gelangen. Auch hier gab es wiederholt Infektionen.

Neuer Reise-Trend Urlaub mit Arzt an Bord

Nicht in Europa, aber auf Fernreisen entwickelt sich derzeit ein neuer Reise-Trend: ärztlich begleitete Reisen. Immer mehr Veranstalter bieten das jetzt an, gebucht wird das Angebot vor allem von Gesunden, die auf Nummer sicher gehen wollen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum