Lade Inhalte...
Texte zum Thema

Zwergplanet Pluto Der Tag, an dem Pluto degradiert wurde

Vor zehn Jahren wurde der Planet Pluto zum Zwergplaneten degradiert. Bis heute ist die Herabstufung unter Experten umstritten - und die Liste der Zwergplaneten wächst.

Charon "New Horizons" Pluto-Mond Charon überrascht Forscher

Die US-Raumfahrtorganisation Nasa stellt neue Bilder vom Pluto-Mond Charon vor. Auf den Bildern sind überraschende Farbvariationen und eine Landschaft mit Bergen und Schluchten zu sehen. Ein Schluchtensystem ist vier Mal länger als der Grand Canyon.

Pluto und "New Horizons" Blauer Himmel und rotes Eis auf Pluto

Der Zwergplanet Pluto hat einen blauen Himmel, außerdem gibt es an einigen Stellen Wassereis. Das zeigen neue Bilder, die die Raumsonde "New Horizons" nach ihrem Vorbeiflug am Pluto zur Erde geschickt hat.

New Horizons Pluto ist kugelrund

Während die Nasa-Raumsonde "New Horizons" weiter Daten von ihrem Vorbeiflug am Zwergplaneten Pluto zur Erde schickt, veröffentlichen die Forscher ihre ersten Erkenntnisse in einer Fachzeitschrift. Ein Überblick.

New Horizons Gruppenfoto der Pluto-Monde

Die Raumsonde "New Horizons" schickt erste Aufnahmen des kleinen Pluto-Monds Kerberos zur Erde und vervollständigt damit ein "Gruppenfoto" der fünf Pluto-Monde: Charon, Styx, Nix, Hydra und Kerberos. Letzterer überrascht die Forscher - er reflektiert stärker als erwartet und ist kleiner als vermutet.

Pluto und "New Horizons" Raumsonde im Anflug auf Pluto

Noch bevor Pluto im August 2006 seinen Planetenstatus aberkannt bekam, startete die Raumsonde "New Horizons" in Richtung des Planeten. Am 14. Juli kommt "New Horizons" dem zum Zwergplaneten degradierten Pluto und seinem größten Mond Charon ganz nah.

Pluto "New Horizons" kurz vor dem Ziel

Die Ankunft einer Nasa-Sonde bei Pluto gilt als Meilenstein der Raumfahrt. Als "New Horizons" zum Pluto startete, war der Himmelskörper noch ein Planet. Nur sieben Monate später wurde Pluto zum Zwergplaneten degradiert. Am Dienstag erreicht die Raumsonde ihr Ziel.

"New Horizons" und Pluto Raumsonde fliegt an Pluto vorbei

Seit 2006 ist Pluto kein Planet mehr - trotzdem hat er Besuch von einer Raumsonde bekommen. Die Nasa-Sonde "New Horizons" hat dem Zwergplaneten einen kurzen Besuch abgestattet - ein Meilenstein der Raumfahrt. Erste Bilder werden erst später erwartet.

New Horizons Pluto-Flyby Warten auf die Bilder von Pluto

Die Raumsonde "New Horizons" hat ihren Vorbeiflug am Zwergplaneten Pluto und dessen Mond Charon heil überstanden. Nun fliegt die Raumsonde weiter in den Kuipergürtel hinein und soll dort weitere Objekte unter die Lupe nehmen. Auf der Erde wartet man unterdessen auf die ersten Bilder von Pluto.

"New Horizons" Nasa zeigt Bilder von Pluto und Charon

Die US-Raumfahrtorganisation Nasa zeigt erste Bilder vom Vorbeiflug der Sonde "New Horizons" an Pluto und seinem Mond Charon. Aus den faszinierenden Aufnahmen vom Ende des Sonnensystems können die Forscher bereits einiges herauslesen.

"New Horizons" Nasa-Sonde entdeckt riesige Eisfläche

Auf neuen Fotos der Nasa-Sonde "New Horizons" ist eine große, eisige Fläche zu sehen. Wie die auf den ersten Blick an gefrorenen Schlamm erinnernde Masse entstanden ist, kann sich die Nasa nicht erklären.

Zwergplanet Pluto

Planet Make Pluto great again

Seit 2006 ist Pluto kein Planet mehr - das könnte sich ändern. Mehrere Wissenschaftler schlagen vor, die Planeten-Definition zu überarbeiten. Dann gäbe es statt acht gleich 110 Planeten im Sonnensystem.

"New Horizons" fliegt an "Ultima Thule" vorbei

„Ultima Thule“ „New Horizons“ besucht das Ende der Welt

Die Raumsonde „New Horizons“ schreibt erneut Geschichte: Sie fliegt am 6,4 Milliarden Kilometer entfernten Himmelskörper „Ultima Thule“ vorbei und sammelt Daten. Forscher hoffen, so dem Ursprung des Sonnensystems auf die Spur zu kommen.

"New Horizons"

„Ultima Thule“ Ein Schneemann im Kuipergürtel

Die Raumsonde „New Horizons“ erforscht den Himmelskörper „Ultima Thule“ – ein neuer Rekord.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen