Lade Inhalte...
Texte zum Thema

Eis, Bier, Wein Die größten Kalorienbomben im Sommer

An heißen Sommertagen greift man gerne mal zu einer kulinarischen Abkühlung. Doch Speiseeis, Säfte, Bier und Wein sind pures Hüftgold. Wo lauern im Sommer die größten Kalorienbomben?

Neue EU-Kalorien-Hinweise Wie der Dickmacher Alkohol krank macht

Der Energiegehalt von Alkohol wird oft unterschätzt. Zwei Gläser Rotwein haben so viele Kalorien wie ein Hamburger, ein Caipirinha so viele wie ein Schokoriegel. Die EU will deshalb nun Kalorienangaben auf den Etiketten von Alkoholika durchsetzen.

Bierbauch, nicht auf Wein Diese Bier-Weisheiten sind Unsinn

„Bier auf Wein, das lass’ sein...“ Stimmen solche Volksweisheiten über das bevorzugte Feierabend-Getränk vieler Deutscher? Voilà, die sieben größten Bier-Irrtümer auf dem Prüfstand. Prost!

Bratapfel, Makronen, Glühwein Diese Weihnachtsleckereien sind keine Kalorienfallen

Gänsebraten, Christstollen, Zimtsterne: In der Weihnachtszeit locken unzählige Leckereien. Wer nicht aufpasst, legt in den letzten Wochen des Jahres ein paar Pfunde zu. Da ist es gut, wenn man ein paar Alternativen zu den süßen oder deftigen Dickmachern kennt.

Immunsystem, Herz So gesund kann Bier sein

Wer zurzeit auf dem Oktoberfest in München zu Besuch ist, der wird wahrscheinlich auch vom Bier nicht Finger lassen. Krügeweise kann der Gerstensaft natürlich nicht gesund sein – in geringen Mengen soll Bier die Gesundheit aber sogar fördern können.

Erst prassen, dann fasten Warum man Karneval süß und fettig isst

Erbsensuppe mit Wurst, Bohnen mit Speck, Krapfen und Berliner. Die Speisen der Karnevalisten sind fett und kalorienreich. Dafür gibt es mehrere Gründe: Wer ausgiebig feiert und trinkt, braucht dafür eine gute Grundlage. Doch dass deftig gegessen wird, hat auch mit Tradition zu tun.

Bier wird erneut teurer Bierpreise steigen wegen Strafen

Biertrinker könnten für illegale Preisabsprachen ein zweites Mal abkassiert werden: Der Verband des Deutschen Getränke-Einzelhandels erwartet, dass die betroffenen Brauereien die Strafen des Bundeskartellamts von insgesamt 106,5 Millionen Euro auf die Bierpreise umlegen werden.

Kalorienfalle Alkohol Wie dick Wein und Bier machen

Wenn es darum geht, das Gewicht zu halten oder abzunehmen, vergessen viele, dass auch Getränke Kalorien haben - besonders Alkohol. Abgesehen davon, dass zu viel ohnehin nicht gut ist, schlägt sich Alkoholisches schnell auf der Waage nieder.

Statt Chips und Bier Gesunde Nervennahrung für das CL-Finale

Für Fans ist das Champions-League-Finale eine harte Nervenprobe, die nur mit viel Verpflegung durchgestanden werden kann. Doch die Klassiker Chips und Bier sollten nicht die erste Wahl sein. Welche leichteren Fußball-Snacks Figur und Blutdruck schonen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum