Lade Inhalte...
Texte zum Thema

Eis, Bier, Wein Die größten Kalorienbomben im Sommer

An heißen Sommertagen greift man gerne mal zu einer kulinarischen Abkühlung. Doch Speiseeis, Säfte, Bier und Wein sind pures Hüftgold. Wo lauern im Sommer die größten Kalorienbomben?

Softdrink-Steuer Mexikos Kampf gegen Fettsucht

70 Prozent der Erwachsenen in Mexiko sind zu dick. Mit dieser Quote haben die Mexikaner die US-Amerikaner überholt. Eine Ursache für das extreme Übergewicht sehen Experten im Konsum von Softdrinks. Für zuckrige Getränke soll deshalb eine Strafsteuer eingeführt werden.

Hirnforschung Kekse können süchtig machen

Manche Süßigkeiten üben auf das Gehirn eine vergleichbare Wirkung wie Kokain aus und können sogar süchtig machen. Das könnte ein Problem für die Allgemeinheit werden, fürchten die Forscher, denn Lebensmittel mit hohem Fett- und Zuckeranteil sind überall erhältlich und bezahlbar.

Fettleibigkeit Forscher für Verbot von XXL-Bechern

Wissenschaftler unterstützen die Stadt New York im Kampf gegen die  Fettleibigkeit. Das angestrebte Verbot von XXL-Bechern für Softdrinks wie Cola sei richtig, sagen sie. Denn damit würde man wirklich etwas gegen das Übergewicht tun.

Riesenbecher in USA XXL-Becher zu verbieten, bringt nichts

Die Stadt New York wollte eigentlich den Verkauf von übergroßen Getränkebechern verbieten. Grund: Viele Konsumenten leiden dank der süßen Softdrinks an Fettleibigkeit. Doch selbst wenn es keine XXL-Becher mehr gebe, greifen die Kunden zu mehreren kleinen Behältern.

Abnehmen Kaugummis helfen nicht

Kaugummis werden häufig empfohlen, um das Hungergefühl zu dämpfen. Wer abnehmen wolle, könne dadurch Kalorien sparen, heißt es. Ein Mythos, wie Untersuchungen zeigen. Es gibt sogar eine Schattenseite dieser Diät-Form.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum