Lade Inhalte...
Texte zum Thema

Yusaku Maezawa „Was wäre, wenn Picasso zum Mond geflogen wäre?“

2. Update Das private Raumfahrtunternehmen SpaceX stellt den ersten zahlenden Kunden für einen Flug um den Mond vor: Der japanische Milliardär Yusaku Maezawa will „sechs bis acht Künstler“ mitnehmen und aus dem Flug ein Kunstprojekt machen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen