Lade Inhalte...
Texte zum Thema
Wissenschaft

Ende eines Gehirn-Computers Stephen Hawking ist tot

Ein Leben nach dem Tod – daran glaubte der Astrophysiker Stephen Hawking nicht. Für ihn war das menschliche Gehirn ein Computer, die Idee vom Jenseits etwas für Menschen, die Angst im Dunkeln haben.

Stephen Hawking

Stephen Hawking Tod eines Universalgenies

Stephen Hawking, Ausnahmeforscher und Popstar der Wissenschaften, war mit seiner schweren Krankheit im Reinen. Sie war ein zentraler Impuls für seinen Erfolg.

Stephen Hawking

Astrophysiker Trauerfeier für Stephen Hawking

Stephen Hawking ergründete bis zu seinem Tod das Universum von der Universitätsstadt Cambridge aus. Dort versammeln sich Verwandte, Freunde und Kollegen jetzt auch zur Trauerfeier.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen