Lade Inhalte...
Texte zum Thema
Autobahnteilstück versinkt im Moor

Mecklenburg-Vorpommern Autobahn 20 abgesackt - keine Vollsperrung

Ein Teilstück der Autobahn 20 in Mecklenburg-Vorpommern sackt immer weiter ab, ein riesiger Krater entsteht. Obwohl mit einer weiteren Setzung des Untergrundes gerechnet wird, bleibt die Autobahn auf der Gegenrichtung frei für den Verkehr.

Autobahnteilstück versinkt im Moor

A20 in Mecklenburg-Vorpommern Krater-Autobahn nun ganz gesperrt

Die Autobahn 20 versinkt im Moor – ab dem kommenden Freitag soll das betroffene Autobahnteilstück in Mecklenburg-Vorpommern ganz für den Verkehr gesperrt werden. Bislang war noch eine Fahrspur offen.

Loch in der Ostseeautobahn

Schon 95 Meter lang Loch auf der Ostseeautobahn wächst

Bilder der abgesackten Autobahn 20 im Herbst sorgten im Herbst bundesweit für Kopfschütteln. Das größte und berühmteste Loch in der deutschen Autobahngeschichte wächst weiter.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen