Lade Inhalte...
Texte zum Thema
Bombe in Frankfurt

Bombe in Frankfurt Die Evakuierung im Minutenprotokoll

58. Update Arbeit am Sprengsatz in Frankfurt schwieriger als gedacht +++ Die meisten Anwohner verlassen ihr Viertel am frühen Morgen +++ Einige stellen sich quer und verzögern die Entschärfung +++ Kostenlose Freizeit-Angebote gut nachgefragt +++ Der dramatische Sonntag im Überblick.

Bombe -Evakuierung in Frankfurt

Bombe in Frankfurt „Wir hoffen, dass nix passiert“

Zehntausende Frankfurter verlassen wegen der Entschärfung der Weltkriegs-Bombe ihre Wohnungen. Nicht alle halten sich an die Anweisungen - Eindrücke aus der Sperrzone.

Evakuierung wegen Fliegerbombe

Bombe in Frankfurt Schwierige Bombenentschärfung

Die Arbeit an der Bombe in Frankfurt erweist sich schwieriger als gedacht. Zudem gibt es bei der Evakuierung Probleme mit renitenten Anwohnern.

Festhalle

Bombe in Frankfurt Messehalle wartet auf Evakuierte

Frankfurt erlebt wegen einer Bombe eine große Evakuierung. Doch leere Sonderbusse fahren zur Messehalle. Hier gibt es viele Speisen und Getränke für Gestrandete. OB Feldmann lobt die Gelassenheit der Bürger.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum