Lade Inhalte...
Texte zum Thema

"Live from Space" Nasa gibt Einblicke in die Arbeit der ISS

Die US-Raumfahrtbehörde Nasa kooperiert mit einem Fernsehsender und gibt einen zweistündigen Einblick in die Arbeit an Bord er Internationalen Raumstation ISS - live. Beeindruckende Aufnahmen der Erde aus dem All dürften dabei auch nicht zu kurz kommen.

Raumfahrt Internationale Raumstation ISS seit 15 Jahren im Erdorbit

Seit 15 Jahren ist die Internationale Raumstation ISS im Erdorbit unterwegs. Mit ihrem Baubeginn ist der Menschheitstraum von dauerhaftem Leben im All näher gerückt.

15 Jahre ISS "Die ISS hat alle Erwartungen erfüllt"

Zehn Deutsche schwebten bisher durchs All. Thomas Reiter war länger dort als die restlichen neun zusammen. 1993 war er als Astronaut ausgewählt worden - 20 Jahre später spricht der ausgebildete Jetpilot über den Alltag auf der Raumstation ISS und über Heimweh im Kosmos.

Raumfahrt "Swarm"-Mission "Swarm" erforscht das Erdmagnetfeld

Drei Satelliten der europäischen Weltraumagentur Esa werden in die Erdumlaufbahn gebracht, um dort das schwächer werdende Magnetfeld - ein lebenswichtiger Schutzschild für die Menschheit - zu untersuchen.

Raumfahrt „Swarm"-Mission Dreiergespann im Weltraum

Bei der neuen Mission der ESA sollen Satelliten das Erdmagnetfeld und seine Veränderungen untersuchen

Darmstadt Begeistert vom Raumschiff Erde

Vier ehemalige Astronauten erzählen bei der ESA von ihren Erfahrungen im All. "Wenn man die Erde vom All aus betrachtet, sieht man keine Grenzen", erklärt Ex-Astronaut Gerhard Thiele.

Marsflug Energie aus dem Weltall

Der Mars ist das Ziel. Vor allem der möglichen Eneregieversorgung wegen. Doch wann ist der rote Planet zu erreichen? Astronaut Gerhard Thiele ist davon überzeugt, dass der bemannte Marsflug erst im Jahr 2050 möglich sein wird.

Chris Hadfield singt David Bowie ISS-Astronaut schickt Musikvideo aus dem All

Der kanadische Astronaut Chris Hadfield schickt ein Musikvideo von der ISS zur Erde und begeistert mit seiner Interpretation von David Bowies "Space Oddity" seine Anhänger auf Twitter und Facebook.

Frau gewinnt Reise ins Weltall Magdeburgerin fliegt ins All

Heike Düsterhöft war bis vor kurzem noch eine unbekannte Kfz-Meisterin aus Magdeburg. Nun kennt sie ganz Deutschland, denn die 49-Jährige hat eine Reise ins All gewonnen - beim Gewinnspiel einer Fastfoodkette.

Rekordflug Mit Highspeed ins All

Drei Kosmonauten sollen innerhalb von nur sechs Stunden die Internationale Raumstation erreichen. Bisher waren zwei Tage für die Reise nötig.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum