Lade Inhalte...
Texte zum Thema

Rechtsbeugung Was droht Richtern, die Fehler machen?

In den Medien hießen sie „Richter Gnadenlos“ oder „Richter Gaspedal“: Gesetzeshüter, die der Rechtsbeugung verdächtigt wurden. Aber wer bestraft eigentlich Richter und Staatsanwälte, die falsch urteilen?

Ironischer Ratgeber Acht gute Gründe, um Anwälte zu „hassen“

Hervorragende Juristen sollen sie sein – und zugleich perfekte Menschenversteher: ein schwieriger Spagat für Anwälte. Klar kommt es da zu Konflikten mit Mandanten. Das Buch „111 Gründe, Anwälte zu hassen“ hilft mit einer halb-ernst gemeinten Bedienungsanleitung.

Ecclestone-Prozess In diesen Fällen kommt man mit Geld davon

Glück für Formel-1-Boss Bernie Ecclestone: Gegen eine saftige Geldauflage ist der Prozess gegen den Millionär eingestellt worden. Er ist nun nicht vorbestraft. Viele Prozesse enden auf diese Weise - wie kommt es dazu?

Strafbare Symbole Sind FDJ-Zeichen und Keltenkreuze verboten?

Hakenkreuze sind als Symbole des Nationalsozialismus verboten - das ist den meisten bekannt. Aber gilt das auch für Keltenkreuze oder Zahlenkombinationen wie „18“, die für „Adolf Hitler“ stehen? Und darf man heute noch FDJ-Hemden tragen?

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum