Lade Inhalte...
Texte zum Thema

Kuba - USA Überfällige Wende in Havanna und Washington

Die diplomatische Eiszeit zwischen den USA und Kuba war ein reiner Anachronismus. Das Verhältnis zwischen Nord- und Südamerika hat sich längst gewandelt. Der Leitartikel.

Menschenrechte in Kuba „Kritiker werden massiv eingeschüchtert“

Der Kuba-Experte von Amnesty Deutschland, Horst Zaar, sieht noch keine Verbesserungen für die Menschenrechte. Kritiker des Regimes würden nach wie vor massiv unterdrückt, sagt er im Interview mit der Frankfurter Rundschau.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum