Lade Inhalte...
Karl-Heinz Baum

Karl-Heinz Baum schreibt als Autor für die Frankfurter Rundschau.

Aktuelle Texte von Karl-Heinz Baum

Das ehemalige RAF-Mitglied Silke Maier-Witt erzählt auf einer Berliner Veranstaltung von ihrem Leben als Terroristin und ihrem Stasi-unterstützten Unterschlüpfen im Osten.

Am 15. Juni 1961 stellte die Berliner Korrespondentin der FR, Annamarie Doherr, dem DDR-Staatsratsvorsitzenden Walter Ulbricht eine Frage, auf die er mit der geschichtsträchtigen Lüge antwortete. Am 13. Dezember 1974 starb Annamarie Doherr im Alter von 65 Jahren. Erinnerung an eine Kollegin von „besonderer Qualität“.

Befreit vom Gefühl, in einem Kerker gelebt zu haben: Wie der FR-Korrespondent vor 25 Jahren den Mauerfall erlebte. Eine Dokumentation.

Als die DDR ihre Grenze abriegelte, gab es mehr Widerstand als zunächst bekannt.

Weitere Texte von Karl-Heinz Baum
Spezials

Juristen und SPD-Politiker treten für Volksmudschaheddin ein

Warnung vor Abschiebung der Exil-Iraner aus Irak /Betroffenen drohen laut Experten im Heimatland Folter und Mord

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum